Vielen Dank für Ihre Spenden!

LICHTENAU (Eig. Ber.)

Der VdK Ortsverband Lichtenau bedankt sich herzlich für alle Spenden der Mitglieder des VdK, der Lichtenauer und der Umländer anlässlich der alljährlichen Haussammlung des VdK-Bayern. Die Spendensammlung unter dem Motto „Helft Wunden heilen“ wurde im Oktober und November durchgeführt. Die Erlöse werden zur Erfüllung seiner Fürsorgemaßnahmen für karitative Zwecke und Einrichtungen des VdK Bayern verwendet. Mit den Spenden werden viele Dinge finanziert: Begegnungsveranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderung und aller Generationen. Einzelfallhilfe für Menschen in Not in Ihrer Gemeinde. Betreuung von behinderten und kranken Menschen durch das VdK-Ehrenamt vor Ort. Ferienaufenthalte für schwerstbehinderte Kinder. Arbeitsplätze für Menschen mit psychischem Handicap. Erholungsaufenthalte für bedürftige alte Menschen. Die Arbeit der VdK Ortsverbände. Wer Interesse an der Arbeit und den karitativen Einrichtungen des VdK hat, ist herzlich eingeladen, sich in den Veranstaltungen des Ortsverbandes Lichtenau zu informieren. Die Termine für diese Treffen, aber auch weitere Informationen werden rechtzeitig im Aushangkasten der Gemeinde Lichtenau und in der regionalen Presse bekanntgegeben. Natürlich ist auch die Information über den Vorstand des VdK Lichtenau, den Kreisverband in Ansbach, aber auch über das Internet www.vdk-bayern.de möglich.

Kaffeenachmittag mit Ehrungen für langjährige Mitglieder beim VdK Ortsverband Windsbach

WINDSBACH (Eig. Ber.)

Der VdK Ortsverband lud seine Mitglieder, die Angehörigen und Interessierte zum kostenlosen Kaffeenachmittag mit selbst gebackenem Kuchen ein. Viele Gäste folgten der Einladung – die Vorstandschaft war begeistert von der großen Besucherzahl. Leider waren von den schriftlich eingeladenen 22 Jubilaren sehr wenige erschienen. weiterlesen Kaffeenachmittag mit Ehrungen für langjährige Mitglieder beim VdK Ortsverband Windsbach