Alkoholisiert zum Discounter gefahren – Führerschein sichergestellt

Dietenhofen: Am Donnerstagabend (06.08.2020) war eine 77-jährige Frau mit ihrem PKW erheblich alkoholisiert festgestellt worden. Der Entzug der Fahrerlaubnis droht. Gegen 19:55 Uhr war die 77-Jährige mit ihrem PKW Skoda auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hans-Sachs-Straße aufgefallen. Zeugen hatten beobachtet, wie die Frau mit ihrem PKW auf den Parkplatz fuhr und dann ihre Einkäufe erledigte. Anschließend stieg sie wieder in ihren Wagen. Weshalb sie noch nicht weggefahren ist unklar. Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn nahmen sich der Sache an und stellten bei einem Test mit dem Alkomaten einen Wert von über 1,5 Promille fest, weshalb bei der Frau in einem Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt worden ist. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen die 77-Jährige wird nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: PI-Heilsbronn

Alkoholisierter Kraftfahrer

Heilsbronn- 0,66 Promille ergab der Alkotest bei einem 47-Jährigen PKW-Fahrer, der am Freitag gegen 23.00 Uhr in Heilsbronn zur Verkehrskontrolle angehalten wurde. Nach Auswertung der Blutentnahme werden Fahrverbot und Geldbuße die Folge sein.

Quelle: PI-Heilsbronn

Alkoholisierter Kraftfahrer

PETERSAURACH – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der B 14 in Höhe der Abzweigung nach Gleizendorf stellten Beamte der PI Heilsbronn am Donnerstagabend kurz vor 23 Uhr bei einem 47 Jahre alten Autofahrer Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab 0,92 Promille. Bei dem 47-jährigen wurde eine Blutentnahme angeordnet. Seinen Führerschein durfte er vorläufig noch behalten.

Alkoholisierter Kraftfahrer

WINDSBACH – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend gegen 18 Uhr in der Oberen Vorstadt stellten Beamte der PI Heilsbronn bei einem 34 Jahre alten Autofahrer Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab 0,78 Promille. Bei dem 34-jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet jetzt ein empfindliches Bußgeld und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot.