Wolframs-Eschenbacher Krimisomer 2019

Nach der überaus positiven Resonanz im Sommer 2018 gibt es im August 2019 eine Fortsetzung der Lesereihe „Wolframs-Eschenbacher Krimisommer“! Die Lesungen finden wie bisher unter freiem Himmel statt. Der Autor Horst Prosch trägt eigene Kurzkrimis vor, die zum Teil im Fränkischen Seenland angesiedelt sind. An jedem Abend werden andere Geschichten präsentiert. Am Wohnmobilstellplatz „Münsterblick“ darf jeder weiterlesen Wolframs-Eschenbacher Krimisomer 2019

Bestes Grillwetter beim 2. BBQ-Summer-Festival am Kupfers Metzgermarkt

Kinder-Hüpfburg und beste Stimmung am Lagerfeuer

HEILSBRONN

Am 6. Juli zog ab 11:00 Uhr ein verführerischer Duft nach Holzkohlengrill und frisch gegrillten Leckereien wie ein Magnet zahlreiche Besucher auf das Areal des Kupfers Metzgermarkt. Bei Live-Musik und bestem Grillwetter nutzten die Gäste im Freien die Bierbänke unter den Sonnenschirmen und freuten sich über das tolle Angebot weiterlesen Bestes Grillwetter beim 2. BBQ-Summer-Festival am Kupfers Metzgermarkt

Körperverletzungen während der Kirchweih in Neuendettelsau

Neuendettelsau- Am Samstagabend gegen ca. 23:30 Uhr kam es am Sternplatz zu einer gefährlichen Körperverletzung zwischen zwei jungen Männern. Ein 17-jähriger und ein 18-jähriger wickelten weiterlesen Körperverletzungen während der Kirchweih in Neuendettelsau

Verkehrsunfall infolge Alkohol

Neuendettelsau- Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Kreisstraße von Neuendettelsau in Richtung Schlauersbach. Kurz vor der ersten Einfahrt nach Schlauersbach geriet sie nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei wurde der Pkw an der Front derart beschädigt, dass beide Vorderreifen platzten und beide Airbags auslösten. Die junge Frau erlitt dadurch leichte Verletzungen im Oberkörperbereich und im Gesicht und musste zur weiteren Abklärung der Verletzungen ins KH Ansbach verbracht werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei der Fahrerin 1,78 Promille. Woraufhin sie sich einer Blutentnahme unterziehen musste und der Führerschein sichergestellt wurde.

Quelle: PI-Heilsbronn

illegaler Waffenbesitz und Urkundenfälschung

Lichtenau- Am Freitagabend wurde anlässlich einer Anzeigenaufnahme wegen häuslicher Gewalt in der Wohnung eines 45-jährigen Mannes ein Gewehr mit aufgeschraubten Schalldämpfer sowie diverse Munition aufgefunden. Weder für die Munition noch das Gewehr besitzt der Mann eine waffenrechtliche Erlaubnis. Des Weiteren wurde in diesem Zusammenhang ein gefälschter Fischereischein aufgefunden. Gegen den Mann wird nun in zwei Fällen des Verstoßes gegen das Waffengesetz sowie ein Verstoß der Urkundenfälschung ermittelt.

Quelle: PI-Heilsbronn

Sachbeschädigung an Pkw

Neuendettelsau- Am Samstagvormittag, im Zeitraum von ca. 09:00 – 11:00 Uhr, wurde ein entlang der Friedrich-Bauer-Straße abgestellter schwarzer Skoda Rapid auf der rechten Seite an beiden Türen zerkratzt. Die Beschädigungen wurden vermutlich mittels eines spitzen Gegenstandes durchgeführt. Hinweis hierzu nimmt die Polizei Heilsbronn unter der Tel.-Nr. 09872 – 9717 – 0 entgegen.

Quelle: PI-Heilsbronn

Quelle: PI-Heilsbronn

Kfz-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Heilsbronn- Am Nachmittag des 05.07.2019 wurde bei einer Kontrolle eines 67-jährigen Mannes, welcher mit einem Rasentraktor fuhr, Alkoholgeruch festgestellt. Dies bestätigte auch der in Dienststelle durchgeführte Atemalkoholtest mit 0,76 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt und ihn erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

Quelle: PI-Heilsbronn

Sachbeschädigung an Pkw

Petersaurach- Am 05.07.2019 von ca. 06:30 – 12:30 Uhr wurde ein auf dem Angestelltenparkplatz der Gemeinde Petersaurach abgestellter Pkw an der hinteren, linken Tür beschädigt. Hierbei wurde vermutlich mit einem spitzen Gegenstand der Lack des schwarzen Kia Rio beschädigt. Hinweise hierzu nimmt die Polizei Heilsbronn unter der Tel.-Nr.: 09872 – 9717 – 0 entgegen.

Quelle: PI-Heilsbronn