Telefonische Baby- und Kleinkindsprechstunde für Eltern im Landkreis Ansbach

ANSBACH (Eig. Ber.)

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) im Landkreis Ansbach bietet neu eine telefonische Baby- und Kleinkindsprechstunde an. Eltern aus dem Landkreis Ansbach mit Kindern von 0 bis 3 Jahren erhalten hier Beratung zu allen Themen rund ums Baby und Kleinkind. Erfahrene Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern stehen dafür bereit.

weiterlesen Telefonische Baby- und Kleinkindsprechstunde für Eltern im Landkreis Ansbach

5000 Laub-Bäume für den Petersauracher Hirtenweg

PETERSAURACH (Eig. Ber.)

Die Initiative „Tree Planting Projects“ pflanzte im November auf Höhe des Hirtenwegs in Petersaurach ca. 5000 Laub-Bäume. Damit wird die Zukunftsfähigkeit eines Teiles unseres Petersauracher Waldes gesichert. In 30 bis 40 Jahren soll sich damit ein klimaresistenter Mischwald entwickelt haben, der pro Hektar und Jahr um die acht Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid aus der Atmosphäre zieht.

weiterlesen 5000 Laub-Bäume für den Petersauracher Hirtenweg

In Kreisverkehr eingefahren und bevorrechtigten Autofahrer übersehen – es entstand Sachschaden

Windsbach: Am Montagabend (06.12.2021) fuhr ein 68-jähriger Lenker eines PKW Opel in den Kreisverkehr ein und verursachte einen Unfall. weiterlesen In Kreisverkehr eingefahren und bevorrechtigten Autofahrer übersehen – es entstand Sachschaden

Spende der Bosch-Stiftung soll Einsatzauto finanzieren

MERKENDORF

Über eine Spende der Firma Bosch in Höhe von 5.000 Euro konnte sich die First-Responder-Gruppe Merkendorf/Wolframs-Eschenbach freuen. Daniel Frank, der Vorsitzende des Fördervereins, nahm zusammen mit seiner Stellvertreterin Janina Lindenfelser von Bosch-Paten Felix Deffner den Spenden-Scheck entgegen.

weiterlesen Spende der Bosch-Stiftung soll Einsatzauto finanzieren

Ein Licht in der Adventszeit

NEUSES (Eig. Ber.)

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit treffen sich die Bewohner von Neuses bei Windsbach vor dem Kriegerdenkmal, um den Weihnachtsliedern des Posaunenchors zu lauschen und sich bei selbstgebackenen Plätzchen, Glühwein und Punsch auszutauschen. Auch für die Kinder war dieses Zusammenkommen jedes Jahr ein Highlight und gerne haben sie den Neusemern Weihnachtslieder vorgesungen.

weiterlesen Ein Licht in der Adventszeit

Mehr Aufmerksamkeit für Mitarbeitende im Sozialbereich

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

„Wir dürfen den Blick auf die Menschen, die in ihrer Arbeit durch die Pandemie schwer belastet sind, nicht verlieren“, Dr. Mathias Hartmann, Vorsitzender von Diakoneo, fordert jenseits der Nachrichten über Virus-Mutationen, Diskussionen um Lockdowns und Streit wegen Impfungen mehr Aufmerksamkeit für die Mitarbeitenden in sozialen Einrichtungen.

weiterlesen Mehr Aufmerksamkeit für Mitarbeitende im Sozialbereich

Bürgerinnen und Bürger fordern Erhalt der Klinik Neuendettelsau

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Bürgerinnen und Bürger aus dem östlichen Landkreis Ansbach und darüber hinaus sprechen sich für den Erhalt der Klinik Neuendettelsau aus. In einer Petition fordern sie, die Pläne für eine Umstrukturierung zu stoppen und an einem „runden Tisch“ eine Lösung im Sinne der Patienten zu erarbeiten. Innerhalb von 10 Tagen haben Ende November / Anfang Dezember knapp 5000 Menschen diese Petition unterzeichnet. 

weiterlesen Bürgerinnen und Bürger fordern Erhalt der Klinik Neuendettelsau

Rollertraining in der Grundschule Petersaurach

PETERSAURACH (Eig. Ber.)

Letzte Woche stand an unserer Grundschule das „Roller-fit“-Mobil des ADAC. Das ist ein Anhänger mit Tretrollern, mit denen Kinder aller Grundschulklassen in der Turnhalle verschiedene Übungen zur Verbesserung ihrer Fahrfähigkeit gemacht haben.

weiterlesen Rollertraining in der Grundschule Petersaurach

Pfarrei hat sich so einiges einfallen lassen

MITTELESCHENBACH

Vieles wurde in den vergangenen Wochen wieder abgesagt, darunter die Weihnachtsmärkte der Region, aber auch so manche kirchliche Veranstaltung. Die Pfarrei Sankt Nikolaus hat sich deshalb einiges einfallen lassen, um die Advents- und Weihnachtszeit sinnvoll und schön zu gestalten.

weiterlesen Pfarrei hat sich so einiges einfallen lassen