Protagonisten der Weihnachtsgeschichte wurden lebendig

Fränkischer Mundartgottesdienst wieder etwas Besonderes

MERKENDORF

„Und wos song der Josef, di Hirtn und di Könige zum Weihnachtsgschehn?“ Diese Frage stand über dem Fränkischen Mundartgottesdienst in der festlich geschmückten Merkendorfer Stadtkirche. Zu Beginn wies Dekan i.R. Helmut Müller darauf hin, dass, bevor Martin Luther die Bibel ins Deutsche übersetzte, weiterlesen Protagonisten der Weihnachtsgeschichte wurden lebendig

Spende der Bosch-Stiftung soll Einsatzauto finanzieren

MERKENDORF

Über eine Spende der Firma Bosch in Höhe von 5.000 Euro konnte sich die First-Responder-Gruppe Merkendorf/Wolframs-Eschenbach freuen. Daniel Frank, der Vorsitzende des Fördervereins, nahm zusammen mit seiner Stellvertreterin Janina Lindenfelser von Bosch-Paten Felix Deffner den Spenden-Scheck entgegen.

weiterlesen Spende der Bosch-Stiftung soll Einsatzauto finanzieren

Stimmen aus einer früheren Zeit

MERKENDORF

Der Chorraum der Merkendorfer Stadtkirche ist an diesem Abend des 1. Advent stimmungsvoll illuminiert. Erwartungsvoll sitzen die 120 Zuhörer auf ihren Plätzen. Mit der 2-G-Plus-Regel haben sie einen Platz bekommen. Fast könnte man meinen, alles sei wie früher. Doch alles ist anders. Nach langer Corona-Zwangspause sang ein Chor live in der spätgotischen Kirche. weiterlesen Stimmen aus einer früheren Zeit

Hoffen auf das nächste Jahr

Die Generalversammlung der FFW Merkendorf war von Corona geprägt

MERKENDORF

Auch wenn die Freiwillige Feuerwehr Merkendorf im Juli eine Generalversammlung abgehalten hat, so trafen sich die Floriansjünger nun turnusgemäß, um auf das abgelaufene Jahr zurückzublicken.

In der Fahrzeughalle des Feuerwehrgerätehauses hielt Vorsitzender Christian Kistner einen sehr kurzen Jahresbericht, der sich so zusammenfassen lässt: „Es gab keine Veranstaltungen.“ Auch im letzten Berichtszeitraum habe das Coronavirus dem geselligen Treiben im Feuerwehrverein einen Strich durch die Rechnung gemacht. „Deshalb hoffen wir, dass wir den Feuerwehrfasching am 22. weiterlesen Hoffen auf das nächste Jahr

Grundausbildung erfolgreich absolviert

Nachwuchs der FFW Merkendorf legte MTA-Prüfung ab

MERKENDORF

Zur Modularen Truppausbildung (MTA) traten 12 Nachwuchskräfte bei der Freiwilligen Feuerwehr Merkendorf an. An einem Samstagnachmittag fand nun die praktische Prüfung vor Kreisbrandmeister Alfred Wechsler und seinem Prüfungsteam in Merkendorf statt.

weiterlesen Grundausbildung erfolgreich absolviert

Schulförderverein spendete der Grundschule Merkendorf farbenfrohe Sitzmöbel

MERKENDORF (Eig. Ber.)

Erneut konnte der Schulförderverein den Kindern an der Grundschule Merkendorf eine Freude machen. Schon seit längerer Zeit bestand der Wunsch der Schulleitung im Haus gemütliche Bereiche für Gruppen- und Stillarbeiten, aber auch zum Relaxen für die Kinder der Mittagsbetreuung zu schaffen. weiterlesen Schulförderverein spendete der Grundschule Merkendorf farbenfrohe Sitzmöbel