Die Natur aufgeräumt

STEINBACH (Eig. Ber.) 

Zum wiederholten Male veranstaltete die Dorfgemeinschaft Steinbach (Gemeinde Petersaurach) eine „Rama Dama“-Aktion.

Auch in diesem Jahr sammelten wieder viele Kinder und Jugendliche gemeinsam mit den Erwachsenen einige Säcke Abfall am Straßenrand und in den Straßengräben rund um Steinbach herum. Dabei handelte es sich vorwiegend um sehr viele leere Glasflaschen, Papier, verschiedene Plastikteile und sonstigen Restmüll. weiterlesen Die Natur aufgeräumt

Verkehrsunfall mit Personenschaden

(Petersaurach/Großhaslach) Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Pkw-Fahrer kam es Dienstagmorgen im Bereich Petersaurach, auf der Ortsverbindungsstraße Großhaslach – Steinbach. Der 27jährige Fahrzeugführer geriet an einer Gefällstrecke infolge überfrorener Nässe von der Fahrbahn ab, prallte mit dem Pkw gegen einen Kanaldurchlass und überschlug sich hierbei. Der Mann konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, ein angelegter Gurt verhinderte schwerwiegende Verletzungen. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Unfallflucht

(Petersaurach/Steinbach) In der Zeit vom 13.12.2013, ca. 18.00 Uhr bis 18.15 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz vor einer Gastwirtschaft in Steinbach/Petersaurach gegen einen anderen Pkw und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2500 Euro. Die Polizei Heilsbronn bittet um Hinweise unter 09872/97170.

Nach Verkehrsunfall weitergefahren

Petersaurach – In der Zeit von Freitag gegen 20.00 Uhr bis Samstag, ca. 08.00 Uhr kam ein bislang unbekannter Fahrzeugführer zwischen Steinbach und Bruckberg im Bereich der dortigen Neumühle aus Richtung Steinbach kommend nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei überfuhr er das dortige Brückengeländer und ein Verkehrszeichen. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen weißen Mercedes E-Klasse mit Baujahr 2012/2013. Dieses Fahrzeug dürfte an der Frontstoßstange links bis mittig sehr stark beschädigt sein. Der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 2000,- EUR. Die Polizei Heilsbronn bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 09872/9171-0.