4. Heilsbronner „Karpfenlust“ am Klosterweiher am 8. September

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Um 10:00 Uhr wird Landrat Dr. Jürgen Ludwig, 1. Vorsitzender der TeGeLAn, sowie Peter Stemmer, 3. Bürgermeister der Stadt Heilsbronn die Karpfenlust 2018 offizielle eröffnen. An diesem Tag haben Sie erneut die Möglichkeit das Abfischen des Klosterweihers live mitzuerleben und mittels zweier Schau-Aquarien die heimischen Fische näher „kennenzulernen“. Lassen Sie sich dabei fränkische Continue reading “4. Heilsbronner „Karpfenlust“ am Klosterweiher am 8. September”

60 Jahre Zollhundeschule Neuendettelsau mit „Tag der offenen Tür“ am 9. September

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Nachdem im April 1958 das Richtfest für die Zollhundeschule Neuendettelsau gefeiert werden konnte, nahm sie im Oktober desselben Jahres ihre Arbeit auf. In der „Muna“ werden seitdem nicht nur Diensthundeführer für den deutschen Zoll und die Bundespolizei ausgebildet, die langjährige Erfahrung der Ausbilder wird auch Continue reading “60 Jahre Zollhundeschule Neuendettelsau mit „Tag der offenen Tür“ am 9. September”

„Church in Motion“ – Buchübergabe in Tansania

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Der frühere Direktor von Mission EineWelt Dr. Hermann Vorländer hat in seinem Ruhestand eine Geschichte der evangelischen Mission in Bayern verfasst und diese nun ins Englische übersetzt. Sie ist kürzlich unter dem Titel “Church in Motion. The History of the Evangelical Lutheran Mission in Bavaria“ in den USA erschienen. Bei Continue reading “„Church in Motion“ – Buchübergabe in Tansania”

„Eiserne Hochzeit“ gefeiert

65 Jahre Seite an Seite

MITTELESCHENBACH

Johann und Josefa Gracklauer, im Dorf besser bekannt als Hans & Kunni, konnten kürzlich das wirklich seltene Fest der „Eisernen Hochzeit“ feiern. Glückwünsche kamen u.a. vom 1. Bürgermeister Stefan Maul, als auch stellvertretend für die Pfarrei von PGR Vorsitzender Kerstin Seitz-Knechtlein. Vor 65 Jahren, am 11. August 1953 wurden Johann und Josefa in der Sankt Nikolauskirche in Mitteleschenbach getraut. Continue reading “„Eiserne Hochzeit“ gefeiert”

Neuendettelsauer Sportler fliegen zu den Weltspielen in Abu Dhabi

Boccia-Spielerin Nicole Radek und Schwimmer Moritz Glotz für Special Olympics nominiert

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Zwei Athleten des Sport-Teams Neuendettelsau werden bei den Special Olympics Weltspielen im kommenden Jahr in Abu Dhabi für Deutschland antreten. Die Boccia-Spielerin Nicole Radek und der Schwimmer Moritz Glotz wurden für das Sportereignis nominiert. Begleitet werden sie von Boccia-Coach Katharina Meier und wahrscheinlich auch von der Sportbeauftragten und Schwimmtrainerin Angela Continue reading “Neuendettelsauer Sportler fliegen zu den Weltspielen in Abu Dhabi”

Nadine Vogel von der Werkstatt Neuendettelsau geht für drei Monate nach Namibia

Afrikanischen Kindern mit Behinderung eine Perspektive geben

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Jugendliche mit Behinderung werden in der Môrenson Special School in der namibischen Hauptstadt Windhoek gefördert und unterrichtet. Mit dem 18. Geburtstag endet in Namibia allerdings die Unterstützung. Die beruflichen Perspektiven sind daher schlecht. Nadine Vogel, die in der Werkstatt für behinderte Menschen in Neuendettelsau arbeitet, wird die Schule deshalb bei Continue reading “Nadine Vogel von der Werkstatt Neuendettelsau geht für drei Monate nach Namibia”

Neu formierte Herrenmannschaft des TSV Rohr ungeschlagen Meister

ROHR (Eig. Ber.)

Die in dieser Saison neu gebildete erste Herren Mannschaft holte auf Anhieb ungeschlagen mit sechs Siegen die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse 1. Ziel der Mannschaft war es in dieser Saison die Nachwuchsspieler Continue reading “Neu formierte Herrenmannschaft des TSV Rohr ungeschlagen Meister”

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr – das ist bemerkenswert…

Bezirkstierarzt Rudolf M. O. Hermann gründete die FFW Windsbach!

WINDSBACH / GRENCHEN (SCHWEIZ)

Dies ist eine kleine, historische Geschichte für die Windsbacher, geschrieben von Elke Marx aus Grenchen in der Schweiz (gebürtig in Deutschland). Durch ihre Ahnenforschung fand sie erstaunliches heraus, ihre Reise ging sogar bis in die USA. Ein Mann hatte bei der Entstehung der Freiwilligen Feuerwehr Windsbach nämlich Continue reading “150 Jahre Freiwillige Feuerwehr – das ist bemerkenswert…”