Nachwuchswerbung für den Schießsport

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Auch dieses Jahr bot die Schützengesellschaft Heilsbronn im Rahmen des Ferienpass-Programmes der Stadt Heilsbronn wieder ein Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche an.

Nach der Begrüßung durch den 2. Schützenmeister Gerold Popp übernahm Jugendleiter Robert Gegner mit seinem Team die Führung durch das Tagesprogramm. So durften die 14 Teilnehmer nach einer Einweisung in die Sicherheitsregeln ihre Treffsicherheit an unseren neuen elektronischen Schießständen unter Beweis stellen. weiterlesen Nachwuchswerbung für den Schießsport

Christian Steinbauers Dialekt-Gedicht vom 17. Februar 1945

Aus dem Kriegsgebiet Mährisch-Ostrau nach Neuendettelsau geschickt

NEUENDETTELSAU Christian Steinbauer, Vater von Erhard Steinbauer und Verfasser des nachfolgenden Dialekt-Gedichts, ist im 2. Weltkrieg in einem „Hungerlager“ verstorben, wie es sein Sohn schilderte. weiterlesen Christian Steinbauers Dialekt-Gedicht vom 17. Februar 1945

Fahrradcodier-Aktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs und der Polizei

Heilsbronn: Am 18.09.2021 (SA) findet in der Zeit von 09.00 Uhr – 17.00 Uhr in 91564 Neuendettelsau, die Fahrradcodierung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) in Zusammenarbeit weiterlesen Fahrradcodier-Aktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs und der Polizei

Nachgeholte Jahreshauptversammlung der DJK Veitsaurach

VEITSAURACH (Eig. Ber.)

Ende Juli konnte endlich unsere JHV mit den letztjährigen Ehrungen der langjährigen Mitglieder nachgeholt werden. Nach der Begrüßung durch 1. Vorsitzenden Rudolf Trost wurde ein Rückblick der verschiedenen Abteilungen der DJK wiedergegeben. weiterlesen Nachgeholte Jahreshauptversammlung der DJK Veitsaurach

Stromausfall im westlichen Landkreis Ansbach

Beschädigte Stromleitung: A7 in beiden Richtungen gesperrt
Am Mittwoch, 15. September 2021 kam es um 14:08 Uhr im Westen des Landkreises Ansbach zu einem Stromausfall im 20-kV(Kilovolt)-Mittelspannungsnetz.

Vom Stromausfall betroffen waren rund 20 Ortschaften im Bereich zwischen Schillingsfürst und Leutershausen, darunter zum Beispiel Clonsbach, Jochsberg, Schweikartswinden und Stilzendorf.

Durch Umschaltmaßnahmen im Netz konnten alle Ortschaften bis auf Bellershausen und Neumühle bis 15:31 Uhr wieder mit Strom versorgt werden.

Ursache für den Stromausfall war eine bei Autobahnarbeiten durch einen Bagger beschädigte Mittelspannungsleitung, die auf Höhe von Schillingsfürst über die A7 führt.

Um auszuschließen, dass die beschädigte Leitung reißt und auf die Fahrbahn fällt, wurde die Autobahn A7 um 15:27 Uhr durch die Verkehrspolizei in beiden Richtungen gesperrt.

Aktuell begutachten die Netzmonteure der N-ERGIE Netz GmbH den Schaden. Die Freigabe der Fahrbahn erfolgt in Rücksprache mit der Polizei.

Die N-ERGIE Netz GmbH bedauert die Störung und bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis. Quelle: N-ERGIE Netz GmbH
————————————————————————————————————–

Montag Nachmittag hatten in Dresden 300.000 Haushalte keinen Strom. Grund dafür soll ein metallbeschichteter Ballon gewesen sein.

Stromausfall in Wiesbaden am Dienstag 20.000 Haushalte wegen eines Kabelfehlers offline und für die Hochschule und eine nahe gelegene Firma musste ein Notstromgenerator eingesetzt werden.

Ebenfalls am Dienstag waren in Bielefeld ca. 1250 Haushalte ohne Strom.

Die Infos stammen aus diversen Quellen.

Die Heilsbronner Puppenbühne Lippelpie hat nun einen Förderverein

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

In der Gründungssitzung des Fördervereines der Puppenbühne Lippelpie e.V. Anfang Juli wurde die Satzung des Fördervereins beschlossen und die erste Vorstandschaft gewählt. weiterlesen Die Heilsbronner Puppenbühne Lippelpie hat nun einen Förderverein