Pedelec entwendet – Zeugen gesucht

Neuendettelsau: Im Zeitraum vom 25.09.2021 auf 26.09.2021 entwendeten Unbekannte aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses ein Pedelec. Es wurden Ermittlungen eingeleitet.
Zwischen 18:00 Uhr (SA) und 15:00 Uhr (SO) hatte der Besitzer sein Rad am hauseigenen Fahrradständer in der Friedhofstraße abgestellt. Das Pedelec war mittels einem Schloss gegen Wegnahme gesichert.
Unbekannte Täter entwendeten das Gefährt samt Schloss und grauer Lenkertasche aus dem Anwesen.
Bei dem Pedelec handelt es sich um ein schwarzes „Fully-Bike“ mit weißer Aufschrift Centurion. Das Rad hat nach Angaben des Geschädigten einen Wert von rund 5.000 Euro. Der Fahrradsachbearbeiter der Polizeiinspektion Heilsbronn hat die Ermittlungen zum Fahrraddiebstahl aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben sich unter der Rufnummer 09872/9717-0 zu melden. Quelle: PI-Heilsbronn

Fahrrad und Werkzeugmaschinen aus Gartenhütte entwedet

Heilsbronn – In der Zeit zwischen 06.08.2021, 00.00 Uhr und 07.08.2021, 08.25 Uhr, wurde aus einer mittels Vorhängeschloss versperrten Gartenhütte im Heilsbronner Ortsteil Weißen-bronn, Am Obstgarten, ein Herrenrad der Marke „CUBE“ sowie eine Kreissäge und eine Schleifmaschine der Marke „Parkside“ entwendet. Der Gesamtwert der entwendeten Gegenstände beträgt ca. 1800,- EUR. Die Polizei Heilsbronn bittet hier um Hinweise aus der Bevölke-rung unter Tel. 09872/9717-0. Quelle: PI-Heilsbronn