Fahrrad entwendet

HEILSBRONN – Unbekannte entwendeten am Dienstag zwischen 6 Uhr und 15 Uhr ein silberfarbenes Damenrad vom Fahrradabstellplatz am Bahnhof Heilsbronn. Das Rad wurde mit einem Zeitwert von 100 Euro beziffert. Die Polizei Heilsbronn bittet um sachdienliche Hinweise.

Fahrrad entwendet

NEUENDETTELSAU – Im Zeitraum von 13 Uhr bis 13.45 Uhr entwendete ein unbekannter Täter am Dienstagnachmittag ein blau-silbernes Damenrad, das am Fahrradständer vor dem Dialog-Hotel unversperrt abgestellt war. Bei dem Rad, das mit einem Zeitwert von 100 Euro beziffert wurde, handelte es sich um die Marke „Staiger“, das über eine 21-Gang-Kettenschaltung verfügt. Als weitere Besonderheiten weist das Rad eine Lenkstangentasche, einen schwarzen Fahrradkorb und sogenannte „Bullhorns“ an den Lenkstangenenden auf. Die Polizei Heilsbronn bittet um sachdienliche Hinweise.

Diebstahl eines Fahrrades

NEUENDETTELSAU  –  Bereits am Donnerstagabend, zwischen 18:00 und 19:00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein unversperrtes Fahrrad im Bereich der Passage in Neuendettelsau. Es handelt sich um ein dunkelblaues Herrenrad der Marke GEZ, mit schwarzen Griffschalen, vermutlich 7-Gangschaltung und Anhängekupplung. Der hintere Reifen war platt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 09872/9717-0.

Diebestour

Dietenhofen – Ein 29jähriger Ansbacher  entwendete am frühen Freitag Abend zuerst in einer Tankstelle Spirituosen und im Anschluss in einem Verbrauchermarkt eine Fliesenfeile. Dem war aber nicht genug, denn um seinen Heimweg etwas leichter zu gestalten, entwendete er kurzerhand in einem Bruckberger Ortsteil kurz nach Mitternacht ein Fahrrad. Zudem beschädigte er eine Pferdekoppel und verhalf einem Pferd zur Flucht. Der Mann, welcher unter Alkoholeinfluss stand, muss nun mit einer empfindlichen Strafe rechnen. Das Pferd konnte vom Besitzer wieder eingefangen werden.

Fahrraddiebstahl

Petersaurach Unbekannte entwendeten vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag das am Bahnhof Petersaurach am Fahrradständer abgestellte Fahrrad einer 16-jährigen Schülerin. Selbst das zum Sichern verwendete Zahlenschloss wurde mitgenommen. Es handelt sich um ein silbergraues Mountainbike der Marke Gary Fisher im Wert von 120 Euro. Da neben dem Abstellort ein fremdes aufgeschnittenes Schloss lag, könnten weitere Fahrräder entwendet worden sein.