Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Gemeinschädliche Sachbeschädigung

(Heilsbronn) Vermutlich am vergangenen Donnerstag oder Freitag wurde die Rampe am Skaterplatz in der Ketteldorfer Straße beschädigt. Es wurde festgestellt, dass ein ca. 400-500 kg schweres Seitenteil der Rampe, welches ursprünglich im rechten Winkel zur Rampe angeschweißt war, jetzt seitlich umgekippt daneben lag. Die Polizei geht davon aus, dass das Betonteil mit schwerem Gerät evtl. mit einem Pkw und mit ei-nem Seil oder ähnlichem weggezogen worden war. Beschädigt wurden dabei vor allen die Verankerung und die verschweißten Verbindungsstellen von Haupt- und Seitenteil. Die Polizei erbittet Zeugenhinweise unter Tel. 09872/97170.
 

Glück im Unglück

Lichtenau
Viel Glück hatte ein 49-jähriger PKW-Fahrer, der am Samstag gegen 23.00 Uhr zwischen Langenloh und Herpersdorf unterwegs war. Aufgrund der starken Windböen zu diesem Zeitpunkt fielen nur wenige Meter vor dem PKW 2 große Bäume über die Fahrbahn. Der Mann konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte gegen die Bäume, wodurch sein PKW über die Hindernisse geschleudert wurde. Der Fahrer blieb unverletzt, sein PKW war allerdings totalbeschädigt in Höhe von 4000 Euro. Um die beiden Bäume kümmerte sich der Mann selbst und zersägte sie kurzerhand mit einer Motorsäge, sodass das Hindernis bis zum Eintreffen der Polizei bereits beseitigt war.
 

Unfälle auf schneebedeckter Fahrbahn

Dietenhofen-Lichtenau-Heilsbronn
In der Zeit von Freitag auf Samstag kam es im Bereich der Polizeiinspektion Heilsbronn zu 3 Verkehrsunfällen im Zusammenhang mit den starken Schneefällen. Am Freitag kurz vor Mitternacht kam ein 25-jähriger PKW-Fahrer in Neuendettelsau ins Schleudern und gegen einen Gartenzaun ab. Der Fahrer blieb unverletzt, der Sachschaden beläuft sich auf 4500 Euro. Am Samstag gegen 10.00 Uhr verlor eine 18-jährige Radfahrerin in Lichtenau die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte auf schneeglatter Fahrbahn. Die junge Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Schließlich kam gegen 11.30 Uhr ein 23-jähriger PKW-Fahrer auf der Ortsumgehung von Neudorf in einer Rechtskurve ins Rutschen und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Dabei wurde der 58-jährige Beifahrer des entgegen-kommenden PKW leicht verletzt. Insgesamt entstand hier Sachschaden von 2500 Euro.
 

TSC Weißenbronn: Theatergruppe gibt Termine bekannt

(Weißenbronn) Während die erste Mannschaft des TSC gerade ohne Niederlage und als Tabellenführer der A-Klasse Mittelfranken in die Winterpause gegangen ist, sind die Proben der alljährlichen Aufführung der Vereinseigenen Theatergruppe bereits kurz vor dem Abschluss. Die Theatergruppe des TSC Weissenbronn, welche in diesem Jahr mit dem Stück „Die Jungfernwallfahrt“ zu sehen ist, gibt es bereits seit über 50 Jahren und hat sich im Umkreis und unter Freunden und Gönnern des TSC Weissenbronn schon einen regelrechten Kultfaktor erworben.Mit ihren fröhlichen, humorvollen Stücken begeistern die Akteure bereits über Jahre hinweg die jungen und alten Besucher der Veranstaltung.

Wie in jedem Jahr ist auch in dieser Saison zu erwarten dass die nun kommenden Aufführungen recht schnell ausverkauft sein werden, obwohl das niedrigere Platzkontingent, nach dem diesjährigen Wechsel der Spielstätte vom Gasthaus „Goldener Stern“ ins Dorfgemeinschaftshaus, durch eine Zusatzaufführung, an die vergangenen Jahre, angeglichen wird.

Der Kartenvorverkauf findet statt am: 13. / 20. / 28. Dezember 2011,  3.und 11 Januar 2012 von 18 bis 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, sowie an der Abendkasse ab 18:30 Uhr und vor der Kindervorstellung ab 14:30 Uhr

Aufführungen sind am Samstag 7. Januar 2012,  Freitag, Samstag 13. / 14. Januar 2012, Freitag Samstag 20. / 21. Jan. 2012 jeweils um 19:30 Uhr und an den Sonntagen 15. und 22.  Januar 2012 um 16 Uhr, Kindervorstellung ist am 6. Jan. um 15:00 Uhr .

Kurz vor dem Start: Echolot Festival – 03. September 2011

(Sallmannshof, Wolframs-Eschenbach)
Das Festival für elektronische Musik „Echolot“ findet dieses Jahr zum 3. Mal statt. Zu Gast sind 18 DJs, darunter die internationalen Größen Marusha und Eric Sneo. Genaue Infos zu Anreise und Gegebenheiten gibt es auf der Homepage des Veranstalters: http://www.echolot-festival.de

Wir vom Habewind – Team wünschen viel Spaß und eine gelungene Party.

Taubertal-Festival 2011 ausverkauft. Wie jetzt noch an Tickets kommen?

(Rothenburg ob der Tauber)
Seit ein paar Tagen ist das Taubertal Festival 2011 nun ausverkauft. Weder im Onlineshop des Veranstalters noch beim Tickethändler Eventim sind die begehrten drei Tageskarten noch erhältlich.

Eintrittskarten von Privat gibt es noch auf einschlägigen Ticketplattformen (Viagogo usw.) oder in der Tauberplanscher Ticketbörse.

Wir möchten euch allerdings noch auf folgenden Text des Veranstalters hinweisen (also auf die Seriosität des Angebots achten! ):

OBACHT vor Schwarzmarkthändlern!

Bitte erspart Euch den Ärger, vollbepackt mit wertlosem Ticket an unserer Festivalkasse zu stehen und wieder heim fahren zu müssen.

Kauft Eure Karten nur bei offiziellen Vorverkaufsstellen, wie unserem Onlineshop, oder bei einer CTS-Eventim-Vorverkaufsstelle vor Ort. Es werden leider immer wieder gefälschte Tickets von kriminellen Schwarzmarkthändlern angeboten.

Mit einem gefälschten Ticket habt ihr keinen Anspruch auf eine reguläre Karte und auch keinen Zugang zum Gelände!

Taubertal Festival 2011 fast ausverkauft!

(Rothenburg ob der Tauber)
Jetzt aber schnell noch Karten für das diesjährige Taubertal-Festival (12.08.11 – 14.08.11) sichern.

Bereits fünf Wochen vor Festivalbeginn sind die letzten Karten in den Onlineshop auf www.taubertal-festival.de zum Verkauf freigegeben worden.

Um in diesem Jahr auf einem der schönsten Festivals Deutschlands dabei zu sein lautet die Devise: Zugreifen!

Folgende Bands können dieses Jahr im Tal belauscht werden:

Iggy & The Stooges, Rise Against, Die Fantastischen Vier, NOFX,
Dropkick Murphys, Bullet For My Valentine, Pendulum, The Subways,
Johnossi, The Locos, Donots, Schandmaul, Blumentopf, Frittenbude,
Frank Turner, Itchy Poopzkid, La Vela Puerca, Disco Ensemble,
Ohrbooten, Eli “Paperboy” Reed, Eläkeläiset, Talco, Wirtz, Boy Hits Car,
Monsters Of Liedermaching, K.I.Z., Jupiter Jones, Normahl,
Grossstadtgeflüster, Reste Von Gestern, Klimmstein.

Eine weiteres neues Angebot des Veranstalters gibt es zu vermelden: FLEXotels

Eine bequeme Art das Taubertal-Festival zu erleben, ohne Zelt und anstehen vor der Dusche.
Auf ca. 3,0m x 2,5m erwartet den Gast in einem der FLEXotels ein komfortables Doppelbett mit Beistelltisch und kleinem Schubladenschrank.

Weitere Info und Buchungsunterlagen sind hier zu finden.

 

Taubertal Festgival bald ausverkauft

Taubertal Festival 2011

Rothenburg ob der Tauber; 69 Tage bis zum Festivalbeginn

Bereits zum sechzehnten Mal wird das kommende Taubertal-Festival das idyllische Städtchen Rothenburg ob der Tauber beleben. Vom 12. bis zum 14. August 2011 werden auf der Eiswiese nationale und internationale Top-Acts und Newcomer zu sehen sein.

Zum 16. Taubertal-Festival wurden bisher folgende Bands bestätigt:

Iggy & The Stooges, Rise Against, Die Fantastischen Vier, NOFX,
Dropkick Murphys, Bullet For My Valentine, Pendulum, The Subways,
Johnossi, The Locos, Donots, Schandmaul, Blumentopf, Frittenbude,
Frank Turner, Itchy Poopzkid, La Vela Puerca, Disco Ensemble,
Ohrbooten, Eli “Paperboy” Reed, Eläkeläiset, Talco, Wirtz, Boy Hits Car,
Monsters Of Liedermaching, K.I.Z., Jupiter Jones, Normahl,
Grossstadtgeflüster, Reste Von Gestern, Klimmstein.

Die begehrten Dreitageskarten (das Festival ist seit Jahren ausverkauft) gibt es auf der Seite des Veranstalters (www.taubertal-festival.de) für 97,60 zzgl Versand.

Wir freuen uns auf das Taubertal-Festival 2011 (vielleicht in diesem Jahr wieder sonnig?)  und werden mit Berichterstattern vor Ort sein.