Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen – Fahrverbot droht

Lichtenau: Am Donnerstagabend (25.06.2020) unterzogen Streifenbeamte der Polizeiinspektion Heilsbronn den Fahrer eines PKW Opel einer Verkehrskontrolle. Gegen 22:00 Uhr hielten die Polizisten den Wagen eines 28-Jährigen an und stellten bei dem Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Der Verdacht bestätigte sich bei einem Test vor Ort, der positiv auf Cannabis ausfiel. Um ein gerichtsverwertbares Ergebnis zu erhalten, veranlassten die Beamten in einem Krankenhaus eine Blutentnahme. Das Ergebnis der Blutuntersuchung steht noch aus.

Quelle: PI-Heilsbronn

Einbruch in Kindergarten – Tresor mit Bargeld entwendet

Windsbach: Im Zeitraum vom 23.06.2020 (DI) und 24.06.2020 (MI) brachen unbekannte Täter in den evangelischen Kindergarten ein und nahmen einen Möbeltresor mit. Unbekannte Täter verschafften sich zwischen 16:45 Uhr und 07:00 Uhr über eine Türe Zugang zu den Räumlichkeiten des Kindergartens und entwendeten von dort einen tragbaren Möbeltresor. Die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Heilsbronn hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 09872/9717-0 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn