Um Ländliche Entwicklung verdient gemacht

Bürgermeister a.D. Hans Popp erhielt Staatsmedaille der Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber

MERKENDORF Aus den Händen von Gerhard Jörg, dem Leiter des Amts für Ländliche Entwicklung Mittelfranken (ALE), erhielt der ehemalige Merkendorfer Bürgermeister Hans Popp die Staatsmedaille in Bronze der Bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber. Der Freistaat Bayern würdigte damit das langjährige ehrenamtliche Engagement Popps um die Ländliche Entwicklung. weiterlesen Um Ländliche Entwicklung verdient gemacht

Finanzielle Unterstützung für Sanierungsarbeiten an der Kirchenmauer

KLEINHASLACH (Eig. Ber.) In Kleinhaslach im Markt Dietenhofen wird derzeit die Stützmauer rund um die evangelisch-lutherische Kirche Sankt Martin restauriert und saniert. Die Raiffeisenbank Heilsbronn-Windsbach eG unterstützte dies nun mit einem finanziellen Zuschuss. weiterlesen Finanzielle Unterstützung für Sanierungsarbeiten an der Kirchenmauer

Heilsbronner Musikanten – Ein verspäteter Rückblick auf das Vereinsjahr 2019

HEILSBRONN (Eig. Ber.) Zur Jahreshauptversammlung konnte der 1.Vorsitzende Herbert Heich neben zahlreichen Vereinsmitgliedern auch Altbürgermeister Walter Träger begrüßen. Im Rückblick des Vereinsvorsitzenden wurde von zahlreichen Auftritten, unter ihnen Geburtstagsständchen, der Heilsbronner Kirchweihumzug, der Blasmusikabend, 125 Jahre FFW Heilsbronn, Festumzüge und Frühschoppen, Karpfenlust, der Familientag der FFW Weiterndorf sowie das jährliche Schülervorspiel, berichtet. weiterlesen Heilsbronner Musikanten – Ein verspäteter Rückblick auf das Vereinsjahr 2019