VdK-Adventsfeier in Petersaurach

Christkind sprach von Flüchtlingen und Migranten

PETERSAURACH Zur Adventsfeier des VdK Petersaurach kam eine Vielzahl von Mitgliedern und Gästen ins Schützenhaus, um gemütlich beisammen zu sitzen, Kaffee und Gebäck zu genießen und den Veeh-Harfen-Freunden des Therese-Stählin-Hauses aus Neuendettelsau zu lauschen. Doch auch einige Grußworte waren zu hören, die Vorsitzende Frieda Kramer hieß alle willkommen. weiterlesen VdK-Adventsfeier in Petersaurach

Liederfreunde 1897 auf dem Weihnachtskonzert des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehren Großhabersdorf e.V.

HEILSBRONN / GROSSHABERSDORF (Eig. Ber.)

Gern sind die Heilsbronner Liederfreunde der Einladung zum 1. Advent gefolgt, das Weihnachtskonzert des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehren e.V. Großhabersdorf mitzugestalten. Die Turnhalle der Grundschule war gerade richtig gewählt für die vielen Teilnehmer. Manfred Phillip, 1. Vorstand, eröffnete das Konzert und begrüßte herzlich alle Gäste. Und weiterlesen Liederfreunde 1897 auf dem Weihnachtskonzert des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehren Großhabersdorf e.V.

Weißenbronner Adventskonzert in St. Michael

Sängerinnen und Sänger, Organist und Erzähler ernteten viel Applaus

WEISSENBRONN Zu ihrem alljährlichen Adventskonzert lud der Sängerbund Weißenbronn Freunde schönen Chorgesangs in die St. Michaelskirche in Weißenbronn ein. Mitwirkende waren neben Sängerbund und Sopranetten, Elmar Ludwig an der Orgel und Günther Hießleitner, der Erzählungen aus seinem neuesten Buch in fränkischer Mundart vortrug.

Bei der Begrüßung verwies Pfarrer Günther Brendle-Behnisch auf die Hektik unserer Tage. Die Menschen können heute kaum mehr warten, sondern achten gehetzt darauf, ja nichts zu verpassen.

weiterlesen Weißenbronner Adventskonzert in St. Michael

Weihnachtsfeier und Ehrungen beim DJK/SV Mitteleschenbach

Stefan Bußinger ist Ehrenvorstand – Drei Mitglieder 70 Jahre im Verein

MITTELESCHENBACH (Eig. Ber.)

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier ehrte der DJK/SV Mitteleschenbach  wiederum langjährige Mitglieder, wobei deren drei über sieben Jahrzehnte dem Verein treu sind. Stefan Bußinger erhielt die Urkunde als Ehrenvorstand. Nach den einleitenden, zur Besinnlichkeit mahnenden Worten durch den 1. Vorstand Nikolaus Bußinger, Pfarrer Michael Harrer sowie 1. weiterlesen Weihnachtsfeier und Ehrungen beim DJK/SV Mitteleschenbach

Weihnachts- und Siegesfeier des Brieftaubenzuchtvereins Windsbach

WINDSBACH (Eig. Ber.)

Am 6. Dezember wurden im Rahmen der traditionellen Weihnachtsfeier im Vereinslokal Zur Linde die erfolgreichsten Züchter des Vereines geehrt. An dieser Stelle möchte sich der Verein bei der Familie Scheiderer für die stets vorzügliche Bewirtung und Umrahmung der Feier bedanken. Für die Schlaggemeinschaft Helga weiterlesen Weihnachts- und Siegesfeier des Brieftaubenzuchtvereins Windsbach

Zwei Franken brechen Tabu

Die Nürnberger Kinderbuchautorin Ramona Rack und der aus dem Landkreis Ansbach stammende Illustrator Matthias Schweigert, stellten ihr gemeinsames Erstlingswerk „Sternentänzerin“ erstmals der breiten Öffentlichkeit vor. Mit der liebevollen Oma-Enkel-Geschichte und den ansprechenden Illustrationen schafften Sie es, das weiterlesen Zwei Franken brechen Tabu

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Wolframs-Eschenbach

WOLFRAMS-ESCHENBACH (Eig. Ber.)

Die Kolpingsfamilie Wolframs-Eschenbach beging am 1. Dezember ihre Jahreshauptversammlung, welche von einem Gottesdienst eröffnet und mit einem gemeinsamen Mittagessen im Bürgersaal beschlossen wurde. Neben der Versammlung selbst standen auch die Neuwahlen der Vorstandschaft und die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf den Tagesordnungspunkten. So konnten zahlreiche weiterlesen Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Wolframs-Eschenbach

Posaunenchor-Jubilare geehrt

Urkunden und Silberne Bläsernadel überreicht

WASSERMUNGENAU Im Rahmen eines adventlichen Sonntagsgottesdienstes sind in der Kirche St. Andreas in Wassermungenau Posaunenchor-Bläserinnen und Posaunenchor-Bläser für langjährige aktive Mitgliedschaft in Bläserchören geehrt worden. Bevor Pfarrer Thomas Lorenz die Auszeichnungen vornahm, spielte der Posaunenchor während des Gottesdienstes unter der Leitung von Hermann Raab adventliche Lieder zur Ehre Gottes und zur Erbauung der Gläubigen.

weiterlesen Posaunenchor-Jubilare geehrt

Barrierefreier Zugang zum Gotteshaus in Wassermungenau

Behindertengerechter Aufgang in Rekordzeit fertiggestellt

WASSERMUNGENAU Nun haben auch die Rollstuhlfahrer und diejenigen, die mit einem Rollator unterwegs sind, eine Möglichkeit, das Gotteshaus St. Andreas in Wassermungenau zu besuchen. Ebenso haben Mütter mit Kinderwägen nun erleichterten Zutritt. Am Portal der Kirche sind von der Straßenseite her mehrere Stufen, sodass bisher erhebliche Schwierigkeiten für weiterlesen Barrierefreier Zugang zum Gotteshaus in Wassermungenau