12. Vesper auf der Streuobstwiese

WINDSBACH (Eig. Ber.)

Bereits zum 12. Mal lud der Obst— und Gartenbauverein Windsbach zum Vesper auf der großen Streuobstwiese ein, diesmal war es am Kellerfestwochenende. Obwohl es an diesem Tag sehr heiß war, ging dort ein angenehmes Lüftchen, so dass die Temperatur als angenehm empfunden wurde. Für ausreichend kühle Getränke war bereits vorgesorgt. Geboten wurden eine deftige Vesperplatte, eingelegter Romadur, weiterlesen 12. Vesper auf der Streuobstwiese

Sieben neue Ministranten im Altardienst

Der Gemeinde nach dem Gottesdienst vorgestellt

NEUENDETTELSAU

Es ist nicht alltäglich, dass sich Kinder, junge Mädchen und Jungen, dazu bereit erklären, an Sonn- und Feiertagen zum Gottesdienst zu kommen, um mit dem Priester am Altar Heilige Messe zu feiern. Vorbereitungen sind notwendig, denn es gibt so allerhand zu lernen und zu beachten. Der Ritus muss stimmen und die Handlungen müssen neben verschiedenen Gebeten ebenso den gegebenen Erfordernissen entsprechen. Nun ist die katholische Pfarrgemeinde von St. Franziskus in weiterlesen Sieben neue Ministranten im Altardienst

Venezianische Nacht im Neuendettelsauer Innenhof

Bewohnervertretung organisierte erneut den Sommernachtsball

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Unter dem Motto „Venezianische Nacht“ stand der Sommernachtsball im Innenhof von Wohnen Neuendettelsau. Die Bewohnervertretung hatte die Veranstaltung zum mittlerweile 6. Mal organisiert. Das 2019 neu gewählte Gremium ist nicht nur für die Interessensvertretung der Bewohner gegenüber der Einrichtungsleitung zuständig, sondern hat neben Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechten innerhalb der Einrichtung unter anderem auch die Aufgabe, Feste und Feiern mit auszurichten. Für etwa 230 Bewohner und Bewohnerinnen organisierte sie bereits seit Jahresanfang weiterlesen Venezianische Nacht im Neuendettelsauer Innenhof

Stiftungslauf der Theologischen Augustana-Hochschule

Joggen – Walken – Gehen: Jede Runde zählte

NEUENDETTELSAU

Fünf Jahre ist es her, seit der letzte Stiftungslauf auf dem Gelände der Theologischen Augustana-Hochschule in Neuendettelsau über die Bühne ging – oder besser gesagt über Rasen und Wege lief. Bei hochsommerlichen Temperaturen kamen insgesamt 53 Läuferinnen und Läufer auf der Strecke zusammen, die insgesamt über 530 Runden gelaufen oder gegangen sind. Das bedeutete, wie von Doris Reinelt, der Beauftragten für private Hochschulförderung, zu erfahren war, eine Gesamtlaufstrecke von mehr als 265,5 Kilometer. Eine Stunde lang drehten Läuferinnen und Läufer, weiterlesen Stiftungslauf der Theologischen Augustana-Hochschule

Heilsbronner Rotes Kreuz im neuen Haus

Einweihungsfeier mit viel Prominenz

HEILSBRONN

Nach fast 60 Jahren hat die BRK Bereitschaft Heilsbronn eine neue Heimat gefunden. Aufgrund des Wachstums der Bereitschaft mit Jugendarbeit und neuen Einsatzfahrzeugen, für die geeignete Stellplätze nötig wurden, und infolge der allgemeinen Platzsituation, war ein Umzug in neue Räumlichkeiten unumgänglich, hieß es seitens der Vorstandschaft. Mit etwas Glück und der großen Unterstützung durch den BRK Kreisverband Ansbach wurde es möglich, das jetzige Gelände zu erwerben und in der Gewerbestraße 5 eine passende Fahrzeughalle zu errichten. Das dort bereits bestehende Gebäude wurde in vielen ehrenamtlichen Stunden von den Bereitschaftsmitgliedern umgebaut und renoviert. Nun war es endlich soweit und weiterlesen Heilsbronner Rotes Kreuz im neuen Haus

Grillfest für alle in Malmersdorf

Dorfgemeinschaft feierte in restaurierter Scheune

MALMERSDORF

Es ist schon etwas Besonderes, wenn sich ein ganzes Dorf anschickt, mit Hilfe der Dorfgemeinschaft eine in die Jahre gekommene Scheune, neben dem Gemeinschaftshaus gelegen, restauriert und auf Vordermann bringt. Vielfältige Arbeiten standen an, die größtenteils von Mitgliedern der Dorfgemeinschaft bewältigt wurden. Wie vom Vorsitzenden Helmut Leuchs zu hören war, sollte dieser Raum kein Wohnzimmer werden, sondern gemütlich und schön für jedermann, der sich da einfindet. weiterlesen Grillfest für alle in Malmersdorf

Diebstahl eines Fahrrades

Petersaurach – Von Freitag bis Sonntag wurde ein versperrtes Fahrrad vom Fahrradabstellplatz am Bahnhof Petersaurach Nord entwendet. Es handelte sich um ein anthrazitfarbenes Mountainbike mit Federgabel der Marke Merida. Hinweise bitte an die Polizei Heilsbronn, Tel.-Nr.: 09872 – 9717 – 0.

Quelle: PI-Heilsbronn

Sachbeschädigung an Gartenzaun

Neuendettelsau – Am vergangenen Wochenende wurde der Gartenzaun eines Wohnanwesens in der Straße Kohlerhecke durch unbekannte Täter beschädigt. Es wurden mehrere Latten des Holzzaunes zerbrochen. Hinweise hierzu nimmt die Polizei Heilsbronn unter der Tel.-Nr.: 09872 – 9717 – 0 entgegen.

Quelle: PI-Heilsbronn