Betrunkener Radfahrer u. Drogenfund bei Radfahrer

Lichtenau – Einer Streife der Polizeiinspektion Heilsbronn fiel am Samstagabend gegen 21.15 Uhr in Lichtenau, OT Herpersdorf ein 27jähriger Radfahrer aus Continue reading “Betrunkener Radfahrer u. Drogenfund bei Radfahrer”

Verkehrsunfall mit Verletzten

(Dietenhofen) Montagvormittag kurz vor 9 Uhr fuhr ein 34-Jähriger mit seinem Pkw auf der Kreisstraße AN 24 von Lentersdorf in Richtung Dietenhofen. Auf Höhe Rothleiten kam ihm ein 79-Jähriger mit seinem Pkw entgegen. Er bog nach links in Richtung Herpersdorf ab und übersah dabei den Wagen des 34-Jährigen. Um einen Zusammenstoß beider Pkw zu verhindern, steuerte dieser sein Fahrzeug von der Fahrbahn weg nach rechts. Der Pkw landete in der angrenzenden Wiese. Dabei wurde die Fahrzeugfront beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. Der Fahrer erlitt leichte Kopfverletzungen. Der Wagen des abbiegenden Unfallverursachers blieb unbeschädigt.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

(Petersaurach) Am Sonntagabend befuhr eine 68-jährige Nürnbergerin mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2412 von Lichtenau in Richtung Herpersdorf. In einer scharfen, unübersichtlichen Rechtskurve wurde sie von einem unbekannten Pkw überholt. Beim Einscheren streifte dieser Wagen den Pkw der Frau. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Vorfahrt missachtet

Lichtenau – Am vergangenen Freitag, gegen 19.45 Uhr, wollte eine 43-jährige Pkw-Fahrerin an der Herpersdorfer Kreuzung die Staatsstraße 2223 überqueren und missachtete dabei die Vorfahrt eines herannahenden Pkw. Der Zusammenstoß war heftig. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Vier der insgesamt sechs Insassen wurden leicht verletzt; drei wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Die Schadenshöhe wird auf ca. 16.000 Euro geschätzt.

Autofahrer verlor die Kontrolle

LICHTENAU – Aus derzeit noch ungeklärter Ursache verlor ein 20 Jahre alter Autofahrer am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Staatsstraße 2223 auf Höhe der Herpersdorfer Kreuzung die Kontrolle über seinen BMW, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte gegen die Leitplanken. Der 20-jährige war von der Autobahnanschlussstelle Lichtenau in Richtung Ansbach gefahren und wollte an der Herpersdorfer Kreuzung in Richtung Lichtenau abbiegen. Bei dem Unfall wurde eine 18 Jahre alte Mitfahrerin leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 5.000 Euro.

Fahrräder verschwunden

(Lichtenau) Von Donnerstag 20 Uhr, bis Freitag 13 Uhr, verschwanden zwei Fahrräder aus einer unversperrten Garage im Ortsteil Herpersdorf. Laut dem Geschädigten soll es sich um ein lila-weißes Herrenrad der Marke Mars und um ein schwarzes Damenrad unbekannter Marke gehandelt haben. Der Wert der beiden Räder wird auf 200 Euro geschätzt.
Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum bemerkt haben, sollten sich bei der örtlichen Polizeidienststelle melden.