Tödlicher Verkehrsunfall in Haundorf – Zeugenaufruf

HAUNDORF. (770) Wie mit Meldung 758 berichtet, ereignete sich am vergangenen Samstagabend (29.05.2021) bei Haundorf (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) ein tödlicher Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Mann ums Leben kam. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung.

weiterlesen Tödlicher Verkehrsunfall in Haundorf – Zeugenaufruf

Mit Leichtkraftrad verunfallt – glücklicherweise nur leicht verletzt

Mitteleschenbach: Am Dienstagabend (18.05.2021) verlor ein 16-Jähriger mit seinem Zweirad die Kontrolle über sein Gefährt und landete zwischen Bäumen im Wald. Er zog sich nur leichtere Verletzungen zu.
Gegen 17:10 Uhr war der 16-jährige Lenker eines Leichtkraftrades des Herstellers Yamaha von Mitteleschenbach nach Windsbach unterwegs. Der Jugendliche fuhr die Kreisstraße AN 15 und verlor in einer Kurve unweit von Gersbach die Kontrolle über die Maschine. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte eine Böschung hinunter und blieb schließlich zwischen mehreren Bäumen liegen.
Eine entgegen kommende unbeteiligte PKW-Fahrerin bemerkte den 16-Jährigen gerade noch, als er die Böschung hinunter rutschte und verständigte die Integrierte Leitstelle der Stadt Ansbach.
Neben Beamten der Polizeiinspektion Heilsbronn, die den Unfall aufnahmen, wurde der Jugendliche zur medizinischen Versorgung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.
Das Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit.

Firmung in Sankt Nikolaus

MITTELESCHENBACH

Am 30. April konnten in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Mitteleschenbach durch den Ortspfarrer Michael Harrer 17 junge Christen das Sakrament der Firmung empfangen. In seiner Funktion als Dekanatsjugendseelsorger des Dekanats Herrieden hatte der Geistliche den Festgottesdienst zelebriert, weiterlesen Firmung in Sankt Nikolaus

Pfarrkirche wird außen renoviert

MITTELESCHENBACH

Sehr zur Freude der Pfarrei St. Nikolaus wurde jetzt mit der Renovierung der gleichnamigen Pfarrkirche begonnen. Nachdem schon viele Jahrzehnte lang keine größeren Renovierungsmaßnahmen mehr getätigt wurden, ist es jetzt an der Zeit zu handeln um das Gotteshaus auch für die folgenden Generationen zu erhalten. weiterlesen Pfarrkirche wird außen renoviert