Ökumenischer Radl-Gottesdienst im Sportzentrum

Anschließende Ausfahrt zum Stadtradeln

NEUENDETTELSAU

Einen besonderen Beitrag zum Stadtradeln veranstalteten die Kirchengemeinden des Orts am zweiten Sonntag im Juni. Sie luden gemeinsam mit der politischen Gemeinde, den Dorfgemeinschaften und dem Aktionsbündnis „Verkehrswende“ zum Aktionstag sowie zu einem Radl-Gottesdienst mit anschließender Ausfahrt in die Ortsteile von Neuendettelsau ein. weiterlesen Ökumenischer Radl-Gottesdienst im Sportzentrum

„Du hast hier deinen Platz – Bleib nicht zurück“

Laurentius-Gymnasium in Neuendettelsau entwickelt Unterstützungskonzept für Schüler

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Am Diakoneo Laurentius-Gymnasium soll kein Schüler zurückbleiben. Deshalb hat das Lehrerkollegium ein Unterstützungskonzept entwickelt, um gemeinsam durch Corona angehäufte schulische Defizite schnell abbauen zu können. Das Konzept richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der fünften bis zehnten Klassen. Ziel ist es, die Schüler und ihre Eltern bestmöglich zu beraten, damit der Start in das neue Schuljahr 2021/22 gelingt. Seit über einem Jahr hat die Corona-Pandemie erhebliche Auswirkungen auf den Schulunterricht und das gesamte Schulleben. weiterlesen „Du hast hier deinen Platz – Bleib nicht zurück“

Diakoneo-Infoabend am 6. Juli klärt über Ausbildung in der Heilerziehungspflege auf

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Wie wichtig soziale Berufe sind, hat die Pandemie schonungslos gezeigt. Die bundesweite Aktion „Take care!“, deren Aktionswochen bis zum 13. Juni stattfanden, setzte den Fokus darauf, diese Berufe zu stärken. Auch Diakoneo verfolgt dieses Ziel. weiterlesen Diakoneo-Infoabend am 6. Juli klärt über Ausbildung in der Heilerziehungspflege auf

In hohem Bogen mit dem PKW in einen Weiher geflogen – zwei Verletzte und Totalschaden

Neuendettelsau: Am Montagabend (14.06.2021) kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wernsbach und Neuendettelsau zu einem spektakulären Verkehrsfall. Ein 20-Jähriger steuerte seinen PKW geradewegs in die Fluten. weiterlesen In hohem Bogen mit dem PKW in einen Weiher geflogen – zwei Verletzte und Totalschaden

Plakat-Aktion im Rahmen des Stadtradelns

Unübersichtliche Engstelle der Hauptstraße an der Nikolaikirche

NEUENDETTELSAU

Mehr Sicherheit für Radfahrende innerhalb des Orts ist ein wesentliches Ziel des Aktionsbündnisses „Verkehrswende Neuendettelsau“. Deshalb nimmt das Bündnis die Aktion „Stadtradeln“ zum Anlass, um auf den unübersichtlichen Abschnitt der Hauptstraße an der Nikolaikirche hinzuweisen. weiterlesen Plakat-Aktion im Rahmen des Stadtradelns

Fahrradcheck und Tipps von Experten

Aktion am Bahnhof fand regen Anklang

NEUENDETTELSAU

In Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung von Neuendettelsau hatte das Aktionsbündnis „Verkehrswende“ einen Fahrradcheck angeboten, der von etwa dreißig Fahrradbesitzern angenommen wurde. Bei dieser Gelegenheit überprüften Experten, ob das Rad verkehrstüchtig ist. weiterlesen Fahrradcheck und Tipps von Experten