Seit 30 Jahren gestaltet sie Osterkerzen:

Gerti Wölkner aus Neuendettelsau

NEUENDETTELSAU
Seit 30 Jahren gestaltet Gerti Wölkner aus Neuendettelsau Jahr für Jahr die Osterkerze für das Gotteshaus. Domkapitular Wolfgang Hörl, der Pfarrer von St. Franziskus Neuendettelsau, bedankte sich außerordentlich herzlich für die Gestaltung der Osterkerze. weiterlesen Seit 30 Jahren gestaltet sie Osterkerzen:

Wege durch die Fastenzeit für Groß und Klein

Perlengeschichten der Raupe „Pasquarella“

NEUENDETTELSAU

Im hinteren Teil des Kirchenschiffs der katholischen Pfarrkirche St. Franziskus in Neuendettelsau ist ein Stand mit Bildern und Erzählungen der Raupe „Pasquarella“ aufgebaut, an dem sich Kinder und Erwachsene Impulskarten und Anleitungen zum Basteln eines Schmetterlings mit nach Hause nehmen können. Infolge der Corona-Pandemie ist es nicht möglich, dass Kinder zusammenkommen können, um zu basteln und dabei den neuen Perlengeschichten zu lauschen. weiterlesen Wege durch die Fastenzeit für Groß und Klein

Die Pfarrei St. Franziskus betet den Kreuzweg

Meditative Kreuzweg-Andachten auf YouTube-Kanal

NEUENDETTELSAU
Eine etwas andere Art des Kreuzweges hat sich die Pfarrei St. Franziskus aus Neuendettelsau in den Zeiten der Corona-Pandemie ausgedacht. In diesem Jahr wurde auf YouTube der Kreuzweg unter dem Motto „St. Franziskus betet den Kreuzweg“ gestaltet. 14 Tage vor dem Karfreitag, begonnen am 20. März, weiterlesen Die Pfarrei St. Franziskus betet den Kreuzweg

Josef und Christa Stangl aus kirchlichen Ämtern verabschiedet

Domkapitular und Pfarrer Wolfgang Hörl dankte den Ehrenamtlichen

NEUENDETTELSAU

Im Anschluss an einen Sonntagsgottesdienst verabschiedete der Pfarrer von St. Franziskus, Neuendettelsau, Domkapitular Wolfgang Hörl, die bis dato ehrenamtlich Tätigen Josef und Christa Stangl aus ihren verschiedenen kirchlichen Ämtern. weiterlesen Josef und Christa Stangl aus kirchlichen Ämtern verabschiedet

Hungertuch 2021 / 2022 in St. Franziskus

Mit wenigen Farben von der Chilenin Lilian Moreno Sánchez gestaltet

 

NEUENDETTELSAU
Mit dem Hungertuch hat das Hilfswerk Misereor eine alte Tradition belebt. An den tausend Jahre alten Brauch, vor Ostern den Altarraum der Kirche mit einem Hungertuch zu verhängen, erinnert noch die Redewendung „am Hungertuch nagen“. Misereor griff den Brauch Mitte der 70-er Jahre wieder auf. weiterlesen Hungertuch 2021 / 2022 in St. Franziskus