Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Tödliche Verkehrsunfälle – Polizeiinspektion Feuchtwangen zeigt Präsenz

FEUCHTWANGEN. (1084) Die Polizeiinspektion Feuchtwangen wird in den kommenden Wochen die Präsenz im öffentlichen Verkehrsraum deutlich erhöhen. Hintergrund ist die erschreckend hohe Anzahl von tödlichen Verkehrsunfällen in den vergangenen Monaten.

weiterlesen Tödliche Verkehrsunfälle – Polizeiinspektion Feuchtwangen zeigt Präsenz

Fahrbahn frei gemacht für Rettungswagen mit Sondersignalen. Anderer Verkehrsteilnehmer aufgefahren

Neuendettelsau: Am Montagnachmittag (02.08.2021) machte ein 26-jähriger Lenker eines PKW Daimler-Benz den Weg für den Rettungsdienst frei. Eine 61-jährige Fiat Punto Fahrerin fuhr auf den wartenden auf.
Gegen 15:10 Uhr befuhr der 26-Jährige die Staatsstraße 2410 in Richtung Heilsbronn. Auf Höhe des Parkplatzes Geichsendorf kam ihm ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn entgegen, weshalb der Mann seinen Wagen abbremste und am rechten Fahrbahnrand zum Stehen brachte.
Eine 61-Jährige, die hinter dem 26-Jährigen fuhr, erkannte dies jedoch zu spät und kollidierte mit dem Wagen des 26-Jährigen. Die Unfallverursacherin verletzte sich leicht und wurde ins Krankenhaus verbracht.
Das Fahrzeug der Frau wurde abgeschleppt und war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf ca. 14.000 Euro geschätzt.
Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn nahmen den Unfall auf und mussten die Fahrbahn aufgrund der Unübersichtlichkeit am Unfallort halbseitig sperren. Es kam zu geringfügigen Behinderungen.
Quelle: PI-Heilsbronn

Abkochanordnung weitgehend aufgehoben

Das Gesundheitsamt Ansbach hat die Abkochanordnung nun auch für weitere Teile des Versorgungsgebietes der Fernwasserversorgung Franken aufgehoben. Aktuell muss das Leitungswasser im Bereich der Stadt Herrieden noch abgekocht werden. Allerdings wird auch hier in wenigen Tagen eine Entspannung der Lage erwartet. Im Anhang sind die betreffenden Ortschaften aufgelistet.
Quelle: Landratsamt Ansbach