Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Petersaurach – Leichte Verletzungen erlitt eine 63-jährige Frau, die am Freitag gegen 06.00 Uhr mit ihrem Hund in der Rosenstraße zu Fuß unterwegs war. Der Frau kam ein weißes Fahrzeug entgegen und erfasste die am Straßenrand gehende Fußgängerin, die daraufhin stürzte und leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde. Der unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Quelle: PI-Heilsbronn