Fahrt unter Drogeneinfluss

Wolframs-Eschenbach – Am 06.01.22 wurde um 12.00 Uhr ein 16-jähriger Schüler in der Biederbacher Straße mit seinem Leichtkraftrad einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Laufe der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der junge Mann unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Er musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Im Anschluss wurde er seiner Mutter übergeben. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Quelle: PI-Heilsbronn

Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen

Windsbach: Am Freitagnachmittag (26.11.2021) wurde ein 50-jähriger Lenker eines Pkw Dodge einer Verkehrskontrolle unterzogen. Drogentest war positiv.

Gegen 14:25 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn den 50-Jährigen in der Denkmalstraße in Windsbach. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann Betäubungsmittel konsumiert hatte.

Zur Sicherung des Verfahrens wurde eine Blutentnahme in einem Krankenhaus durchgeführt, dessen Ergebnis noch aussteht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.
Quelle: PI-Heilsbronn

Drogen aufgefunden

Heilsbronn- Am Freitagvormittag (22.10.2021) befand sich eine Streife der PI Heilsbronn wegen anderweitiger Er-mittlungen in einem Einfamilienhaus in Heilsbronn. In dem Haus konnte deutlicher Marihuana Geruch festgestellt werden.
Daraufhin wurden im Wohnzimmer der 57-jährigen Wohnungsinhaberin diese Betäubungsmittel aufgefunden. Die Drogen wurden sichergestellt und eine Anzeige wegen des Besitzes von Drogen wurde aufgenommen. Quelle: PI-Heilsbronn