Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Neuer Vorstand für die FFW Lanzendorf

Bernd Oster für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt

LANZENDORF (Eig. Ber.)

Bereits das vierte Jahr infolge konnte im Rahmen der Jahreshauptversammlung mit Bernd Oster ein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Lanzendorf für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt werden. Windsbachs 1. Bürgermeister Matthias Seitz begrüßte die Anwesenden mit dem Lob „Lanzendorf ist ein Paradebeispiel für die Dorfgemeinschaft“, anschließend ging 1. Kommandant Klaus Kugler in seinem Bericht weiterlesen Neuer Vorstand für die FFW Lanzendorf

Familienabend des Radsportverein 1892 Heilsbronn

70jährige Vereinszugehörigkeiten gefeiert

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Mitte Januar fand im Saal des Gasthauses „Adler“ der Familienabend mit Tombola des Radsportvereins 1892 statt. 65 Teilnehmer bildeten einen würdigen Rahmen, um verdiente Mitglieder durch den 1. Vorstand Thilo Reindl zu ehren. Hermann Scheuerlein konnte für 70jährige (!) Vereinszugehörigkeit die goldene Vereinsnadel mit e

55. Abendschulung der Dekanatsposaunenchöre Ansbach in Bruckberg mit Rekordbeteiligung

„Älteste Abendschulung seiner Art in ganz Bayern“

BRUCKBERG (Eig. Ber.)

Die dreitägige Jubiläumsabendschulung des Verbandes der evangelischen Posaunenchöre von Bayern fand zum 55. Mal in Bruckberg statt. Als Schulungsraum stand wie in den letzten Jahrzehnten der Festsaal im Schloss von Diakoneo Wohnen Bruckberg zur Verfügung. Über 300 Bläser/Bläserinnen aus 21 Posaunenchören des Dekanates Ansbach und der Umgebung nahmen daran teil. weiterlesen 55. Abendschulung der Dekanatsposaunenchöre Ansbach in Bruckberg mit Rekordbeteiligung

Weißenbronner Theaterabende von Erfolg zu Erfolg

Acht Aufführungen und achtmal ausverkauft

WEISSENBRONN

Wenn die Theatergruppe des TSC Weißenbronn nach monatelangem Einstudieren und unzähligen Stellproben ihre Rollenspiele beherrscht und die Termine für die Aufführungen im Januar bekannt gegeben werden, dann setzt ein regelrechter „Wettlauf“ um die besten Plätze ein. Achtmal standen die Akteure auf der Bühne und achtmal war weiterlesen Weißenbronner Theaterabende von Erfolg zu Erfolg

Traditionelle Jahresabschlussveranstaltung der Polizeiinspektion Heilsbronn mit den Bürgermeistern erstmals im Januar

HEILSBRONN

Das traditionelle „Silvestertreffen“ der PI Heilsbronn mit den Bürgermeistern des Schutzbereiches muss nun umgetauft werden, denn erstmals fand der Austausch zwischen Polizei und Kommunen auf Wunsch der Bürgermeister/innen Mitte Januar statt. Die Polizeihauptkommissare Roland Schiefer und Manfred Schwendner präsentierten den weiterlesen Traditionelle Jahresabschlussveranstaltung der Polizeiinspektion Heilsbronn mit den Bürgermeistern erstmals im Januar

Drehorgel-Konzert in Petersaurach

Ungewohnte Klänge im Gotteshaus

PETERSAURACH

Es waren schon ungewohnte Klänge der vier Drehorgeln, die anlässlich eines Konzerts ihr Debüt in der Kirche St. Peter in Petersaurach gaben. Man fühlte sich auf einen Rummelplatz früherer Jahre versetzt, als beim Riesenrad Drehorgel-Musik erklang oder wo auf Plätzen in Großstädten der Leierkastenmann für Musik in den Straßen weiterlesen Drehorgel-Konzert in Petersaurach

„Stein-Gott aus Nulainil“ für die Mission EineWelt

Dauerleihgabe aus dem Besitz von Pfarrer i.R. Klaus G. Walz

NEUENDETTELSAU

Ende vergangenen Jahres feierte Pfarrer i.R. Klaus G. Walz aus Neuendettelsau seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass entschied er sich, einen so genannten „Stein-Gott aus Nulainil“, Sina-Sina (Chimbu), auf Papua New Guinea, den er einst bei seinem Abschied aus dem dortigen Missionsgebiet von den Eingeborenen erhalten hatte, der Mission EineWelt in Neuendettelsau als Dauerleihgabe für die weiterlesen „Stein-Gott aus Nulainil“ für die Mission EineWelt

1. Bürgermeister-Treffen 2020 der Kommunalen Allianz Kernfranken

DIETENHOFEN

Im Rathaus Dietenhofen trafen sich Ende Januar die Bürgermeister/innen aus den acht Mitglieds-Kommunen der Kommunalen Allianz Kernfranken e.V. Den Vorsitz übernimmt ab 2020 die Gemeinde Sachsen bei Ansbach, vertreten durch Bürgermeister Hilmar Müller bis zum 30. April 2020, danach durch seinen Nachfolger. Ab 1. Mai wird dann eine Neufindungsphase bei „Kernfranken“ nötig weiterlesen 1. Bürgermeister-Treffen 2020 der Kommunalen Allianz Kernfranken

Verseuchtes Erdreich seit den 1980er Jahren

Heilsbronner Stadtrat behandelte dieses Thema mit Nachdruck

HEILSBRONN

In den 1980er Jahren versickerten 30.000 Liter Heizöl im Heizungskeller des Heilsbronner Altenheims St. Stilla und hatten dadurch den Boden der Umgebung großflächig verseucht. Dieser Tatbestand war kürzlich in einer Stadtratssitzung in Heilsbronn abermals ein viel diskutiertes Thema. Der ermittelte Schaden dürfte weiterlesen Verseuchtes Erdreich seit den 1980er Jahren

Sicher handeln und helfen – Vortrag zum Thema Zivilcourage im Wohnpark

Kriminalhauptkommissar Armin Knorr von der Ansbacher Kriminalpolizei erklärt beim Erzähl-Café in Neuendettelsau am Dienstag, 18. Februar, wie man sicher handeln und helfen kann. Die Veranstaltung zum Thema Zivilcourage beginnt um 14:45 im Wohnpark (Hermann-von-Bezzel-Straße 14) mit einem Kaffeetrinken. Der Vortrag startet dann um 15:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.