Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Armut ist Hauptfaktor für Kinderarbeit

152 Millionen Kinder werden in ausbeuterische Arbeitsverhältnisse gezwungen

NEUENDETTELSAU / NÜRNBERG (Eig. Ber.)

Armut, Klimawandel, Naturkatastrophen – das sind die Hauptfaktoren auch für Kinderarbeit. Weltweit arbeiten laut ILO (International Labour Organization) noch immer rund 152 Millionen Kinder im Alter von 5 bis 17 Jahren unter ausbeuterischen und gesundheitsschädigenden Bedingungen. Diese Kinder können in den allermeisten Fällen nicht zur Schule gehen und werden so um ihre weiterlesen Armut ist Hauptfaktor für Kinderarbeit

„Richtig gut essen – digital ist real“ am 5. Juli

Ernährung im digitalen Zeitalter

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Ansbach lädt am Freitag den 5. Juli von 14:00 bis 17:00 Interessierte herzlich ein, mehr über „Richtig gut essen – digital ist real“ zu erfahren. Dies ist kein Titel eines Science-Fiction-Films, sondern das Motto der 6. Bayerischen Ernährungstage. Dabei dreht sich alles rund um das weiterlesen „Richtig gut essen – digital ist real“ am 5. Juli

Grundsteinlegung für „Ein Haus nach unserer Art“

LICHTENAU

„Ein Haus nach unserer Art“ soll es werden, formulierten es die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Lichtenau in einem mutig vorgetragenen Gedicht. Anlass war die offizielle Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus der Kinderkrippe in der Finkenstraße. „Ein neues Kapitel der Infrastruktur in der Daseinsvorsorge“ werde mit dem Neubau aufgeschlagen, so Bürgermeister Uwe Reißmann in seiner weiterlesen Grundsteinlegung für „Ein Haus nach unserer Art“

69 Aussteller präsentierten sich auf der Gewerbeschau in Merkendorf

MERKENDORF

Floristen, Bauunternehmen, Anbieter von regionalen Lebensmitteln, Versicherungen oder Banken. Sie alle präsentierten sich auf der Gewerbeschau der Kommunalen Allianz Altmühl-Mönchswald-Region in Merkendorf. 69 Aussteller aus den Kommunen Merkendorf, Mitteleschenbach, Ornbau, Weidenbach und Wolframs-Eschenbach konnte weiterlesen 69 Aussteller präsentierten sich auf der Gewerbeschau in Merkendorf

Jubiläumspilgern der evangelischen Gemeinden am Mittelfränkischen Jakobsweg

„Mein Lieblingslied“ – Pilgern in Großhaslach am 6. Juli

GROSSHASLACH (Eig. Ber.)

Vor 25 Jahren war der neu entdeckte Mittelfränkische Jakobsweg markiert und damit vielen zugänglich gemacht worden. Die Initiative dazu hatte der damalige Heilsbronner Pfarrer Paul Geißendörfer ergriffen, seine Kollegen am Weg für dieses Projekt gewonnen und den Fränkischen Albverein mit ins Boot geholt. Anlässlich des anstehenden weiterlesen Jubiläumspilgern der evangelischen Gemeinden am Mittelfränkischen Jakobsweg

Jahreskonzert des Musikvereins Wolframs-Eschenbach mit der Stadtkapelle Riedenburg e.V. am 29. Juni

Traditionell findet am letzten Samstag im Juni das Jahreskonzert des Musikvereines Wolframs-Eschenbach statt. Jedes Jahr begeistert das Blasmusikorchester unter der Leitung von Dirigent Michael Maag das Publikum mit Stücken aus verschiedenen Jahrzehnten und Genres. In diesem Jahr erfolgt um 19:30 Uhr in der DJK-Sporthalle eine Premiere, denn die Stadtkapelle Riedenburg e.V. unter weiterlesen Jahreskonzert des Musikvereins Wolframs-Eschenbach mit der Stadtkapelle Riedenburg e.V. am 29. Juni

Gottesdienst unter blauem Himmel

ADELMANNSDORF

„Jenseits der Kirchen und Stadtmauern“, so Stadtpfarrer Detlef Meyer beging die evangelische Kirchengemeinde Merkendorf ihren Freiluftgottesdienst zu Christi Himmelfahrt. In diesem Jahr feierte man in Adelmannsdorf. Im Mittelpunkt stand Jesu Auffahrt in den Himmel, wie sie in der Apostelgeschichte zu lesen ist. Meyer ging in weiterlesen Gottesdienst unter blauem Himmel

„Feuer“ in Tagespflege forderte 90 Kameraden heraus

MERKENDORF

Der Trubel der Gewerbeschau vom Vortag ist vorüber. In den Straßen der Merkendorfer Altstadt ist Ruhe eingekehrt. Doch sie soll nicht lange andauern. Denn um 19:30 Uhr meldet Kathrin Hohlheimer von der Tagespflege Feuer in ihrer Einrichtung. Die Sirenen heulen auf und rufen die Feuerwehren aus der Stadt zum (Übungs)-Einsatz. Schnell sind sie in der Schulstraße vor Ort. Es erfordert weiterlesen „Feuer“ in Tagespflege forderte 90 Kameraden heraus

Aktivenfest und Ehrungen

MITTELESCHENBACH

Wie jedes Jahr, so wurden auch heuer die Rundenwettkampfschützen, Trainer und sonstige Helfer des Sportschützenvereins Mitteleschenbach zum „Aktivenfest“ eingeladen. Der 1. Vorstand Hermann Lang freute sich, dass viele der Einladung gefolgt waren und sich essen und trinken schmecken ließen. Er lobte den Zusammenhalt im Verein

Lange Film-Nacht im Löhe-Zeit–Museum Neuendettelsau am 24. Juni von 19:00 bis 22:00 Uhr

Im Rahmen der Sonderausstellung „Mit dem Thun und Treiben offenbar werden“ – 165 Jahre Werbung für eine gute Sache – findet im Löhe-Zeit-Museum im Bahnhof Neuendettelsau am Montag, 24. Juni eine lange Filmnacht statt. Gezeigt werden weiterlesen Lange Film-Nacht im Löhe-Zeit–Museum Neuendettelsau am 24. Juni von 19:00 bis 22:00 Uhr