Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Dreimal ging der „Realschuloskar“ an Heilsbronner Realschülerinnen

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Drei Schülerinnen der Markgraf-Georg-Friedrich Realschule Heilsbronn wurden für ihre besondere Leistungen mit dem mittelfränkischen Realschulpreis ausgezeichnet. Gemeinsam mit 24 weiten Preisträgern von fast 50 mittelfränkischen Realschulen erhielten sie an der Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg die begehrte Trophäe aus den Händen weiterlesen Dreimal ging der „Realschuloskar“ an Heilsbronner Realschülerinnen

TSC Neuendettelsau erlebte turbulente Zeiten

Siegfried Horn als Interimsvorsitzender berufen

NEUENDETTELSAU Zum Ehrenabend des TSC Neuendettelsau kamen neben zahlreichen Mitgliedern auch Bürgermeister Gerhard Korn sowie etliche Gemeinderäte. Vom Bayerischen Landessportverband (BLSV) Mittelfranken war der Bezirksvorsitzende Dieter Bunsen erschienen, der Ehrungen vornahm und eine Laudatio hielt.

weiterlesen TSC Neuendettelsau erlebte turbulente Zeiten

Reuter Haustechnik GmbH ehrte langjährigen Mitarbeiter

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Die Reuter Haustechnik GmbH in Neuendettelsau kann mittlerweile auf eine über 110jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken und setzt als Familienbetrieb auf Beständigkeit und langfristige Beziehungen. Diese Werte schätzen auch die Mitarbeiter und bringen dies mit ihrer langjährigen Unternehmenszugehörigkeit zum Ausdruck. Im weiterlesen Reuter Haustechnik GmbH ehrte langjährigen Mitarbeiter

Für ein unbeschwertes Fest

Polizei gibt Präventionshinweise

(Eig. Ber.)

Jährlich steigt mit Beginn der dunklen Jahreszeit auch die Einbruchsgefahr. Trotz insgesamt rückläufiger Zahlen stellt die mittelfränkische Polizei aktuell eine Häufung von Einbruchsdelikten in den Stadtrandgebieten Nürnberg und Fürth fest. Erfahrungsgemäß findet fast die Hälfte aller Wohnungseinbrüche im Zeitraum weiterlesen Für ein unbeschwertes Fest

Adrian Kleinöder bei der Gesellenfreisprechung für besten Abschluss in Westmittelfranken geehrt

MOOSBACH / HERRIEDEN (Eig. Ber.)

Im Rahmen der Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmerer-Innung Ansbach-Westmittelfranken, in Herrieden, wurde Adrian Kleinöder aus dem Windsbacher Ortsteil Moosbach auf die Bühne gebeten: Mit einem Notendurchschnitt von 1,6 in Praxis und Theorie hatte er den besten Abschluss in Westmittelfranken hingelegt. Als Geschenk bekam der frischgebackene Geselle weiterlesen Adrian Kleinöder bei der Gesellenfreisprechung für besten Abschluss in Westmittelfranken geehrt

Advent beim Heimat- und Geschichtsverein Neuendettelsau Betrachtungen über die Mutter Jesu

NEUENDETTELSAU

In einer besinnlichen Andacht zu Beginn der Adventsfeier betrachtete der Erste Vorsitzende des Neuendettelsauer Heimat- und Geschichtsvereins, Dr. Hermann Vorländer, die bekannte Geschichte der Begegnung von Maria und Elisabeth. „Advent ist die Zeit der Geschichten, die wir immer wieder gern hören, nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene“, meinte Dr. Vorländer. Im weiteren Verlauf der Ausführungen gab der Vorsitzende folgendes zu bedenken: Große weiterlesen Advent beim Heimat- und Geschichtsverein Neuendettelsau Betrachtungen über die Mutter Jesu

Wettbewerb „Medien-PROFiS“ der mittelfränkischen Realschulen

Auszeichnung für anspruchsvolle Schulproduktion im Medienbereich auch für Heilsbronn

NÜRNBERG / HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Im Wettbewerb „Medien-PROFiS“ um die besten Schülerzeitungen, Online-Publikationen, Radiosendungen, Filmbeiträge und Projektpräsentationen an mittelfränkischen Realschulen wurden Ende November 2019 junge Redakteure und Kreative für besondere Leistungen ausgezeichnet. Michael Schmidt, Ministerialbeauftragter für die Realschulen in Mittelfranken, und Claudia Jordan von der N-ERGIE weiterlesen Wettbewerb „Medien-PROFiS“ der mittelfränkischen Realschulen

Information von Mission EineWelt zum Weltaidstag am 1. Dezember 2019

Frauen sind wegen sexueller Gewalt besonders häufig von HIV/AIDS betroffen

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Die Zahlen, die das Joint United Nations Programme on HIV/AIDS, UNAIDS, für das Jahr 2018 ermittelt hat, sprechen eine deutliche Sprache: Frauen und Mädchen sind weltweit in besonderer Weise von HIV/AIDS bedroht, da sie häufig Opfer von sexueller Gewalt werden. Noch immer erleben etwa 35 Prozent aller Frauen körperliche oder sexuelle Gewalt in ihrem Leben. Und jede Woche infizieren sich weiterlesen Information von Mission EineWelt zum Weltaidstag am 1. Dezember 2019

Ehrenamtliche Hospizbegleiter entlasten Familien

Nach einer intensiven Schulung erhielten 13 Ehrenamtliche ihre Zertifikate

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

„Wir pflegen nicht. Aber wir sind da und entlasten die Familien“. So beschreibt Kursleiterin Oberin Sr. Erna Biewald die Rolle der ehrenamtlichen Hospizbegleiter. Jetzt haben wieder 13 Frauen und Männer ihre Schulung zur Vorbereitung auf die Hospizarbeit beim Hospizverein Neuendettelsau/Windsbach erfolgreich abgeschlossen. In der Krankenpflegeschule in Neuendettelsau erhielten sie ihre weiterlesen Ehrenamtliche Hospizbegleiter entlasten Familien