Verkehrsunfallflucht

Heilsbronn – Im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Freitagmittag beschädigte ein unbekannter Pkw-Fahrer, vermutlich bei einem Wende- oder Parkmanöver, einen Stromverteilerkasten in der Alten Poststraße gegenüber dem Weiher und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Das Kunststoffgehäuse des Stromverteilerkastens wurde beschädigt; der Sachschaden beträgt ca. 500,- EUR. Zeugen werden gebeten sich bei der Poli-zei Heilsbronn unter Tel. 09872 / 9717-0 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn

Sachbeschädigung

Heilsbronn – Am vergangenen Samstag wurde im Laufe des Vormittags zwischen 8 und 13 Uhr die Gästetoilette eines Cafes am Marktplatz verwüstet. Die WC-Schüssel wurde mutwillig vollständig zerstört. Anschließend wurde die Toilette von außen versperrt, so dass der Schaden erst spät auffiel. Die Schadenshöhe wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Quelle: PI-Heilsbronn

100. öffentliche Sitzung des Stadtrates Heilsbronn

Bebauungsplan „südlich St.-Gundekar-Straße“

HEILSBRONN

Der Tagesordnungspunkt der öffentlichen Sitzung des Stadtrates von Heilsbronn, über den hier die Rede sein soll, behandelt den Bebauungsplan Nr. B 41 „südlich St.-Gundekar-Straße, Heilsbronn“. In der vorliegenden Beschlussvorlage wurde auf folgendes hingewiesen: Seit dem Jahr 2013 gibt es einen Bebauungsplan, der weiterlesen 100. öffentliche Sitzung des Stadtrates Heilsbronn