Die Raiffeisenbank Heilsbronn-Windsbach eG spendete für Geflüchtete aus der Ukraine

WINDSBACH (Eig. Ber.)

Der Krieg in der Ukraine schockiert die Welt nach wie vor. Die Not der Menschen ist nach wie vor groß, Unschuldige müssen weiterhin flüchten, Menschen verlieren ihren Wohlstand, ihre Freiheit und ihr Leben. Die bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken zeigen seit Beginn dieser humanitären Notlage Solidarität mit den Opfern des Krieges. weiterlesen Die Raiffeisenbank Heilsbronn-Windsbach eG spendete für Geflüchtete aus der Ukraine

Jede helfende Hand zählt: Tafel Windsbach ehrte langjährige Mitarbeitende

HEILSBRONN / WINDSBACH (Eig. Ber.)

Anfang Juli lud die Tafel Windsbach zu ihrem traditionellen Helferfest nach Heilsbronn ein. Bereits seit 15 Jahren gibt die Tafel Windsbach einmal wöchentlich in ihren drei Ausgabestellen Heilsbronn, Neuendettelsau und Windsbach Lebensmittelspenden an Menschen mit geringem Einkommen ab. Lebensmittelverschwendung wird verhindert, indem qualitativ einwandfreie Lebensmittel vor der Tonne gerettet werden. Dadurch ist die Tafel mittlerweile zu einem zuverlässigen Ergänzungsangebot für Bedürftige im Dekanat Windsbach geworden. weiterlesen Jede helfende Hand zählt: Tafel Windsbach ehrte langjährige Mitarbeitende