Frühlings-Autocross in Windsbach

Am Sonntag, 28. April, ab 10:00 Uhr ist es wieder soweit: In der Motorsportarena „Wernsbach-Ring“ in Windsbach veranstaltet der Motorsportclub Windsbach sein erstes Auto-Cross in diesem Jahr. Mit großer Spannung haben die Verantwortlichen des MC Windsbach weiterlesen Frühlings-Autocross in Windsbach

Begegnungen mit einem „frommen Clown“ – Evangelische Ordensschwester zu Besuch im Wohnpark

NEUENDETTELSAU

Das erleben die Mieter im Wohnpark der Diakonie wahrlich nicht alle Tage. Eine evangelische Ordensschwester aus der Communität Christusbruderschaft Selbitz kommt als „frommer Clown“ zu ihnen. Mit bunt geringelten Söckchen, roten Turnschuhen und einer aufgesetzten weiterlesen Begegnungen mit einem „frommen Clown“ – Evangelische Ordensschwester zu Besuch im Wohnpark

Optimistische Töne in der Gemeinderatssitzung

Schnelles Internet als Weihnachtsgeschenk 2013?

PETERSAURACH

„Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.“ Dieser schöne Spruch, der in einer Powerpoint-Information von „Deutsche Glasfaser“ enthalten ist, passt perfekt auf die Situation der Petersauracher, die seit Jahren für eine Anbindung weiterlesen Optimistische Töne in der Gemeinderatssitzung

15. Weltlachtag in Abenberg mit Mitmachaktion auf dem Burganger

Ja, es ist wieder soweit: Am 5. Mai wird auf der ganzen Welt zum 15. Mal der Weltlachtag begangen! Abenberg feiert ihn dieses Jahr zum zweiten Mal mit einer Lach–Mitmachaktion auf dem Burganger seiner historischen Burg. Schon letztes Jahr ließen dort viele Lachwillige weiterlesen 15. Weltlachtag in Abenberg mit Mitmachaktion auf dem Burganger

Frühlingsfest im Seniorenwohnen

WOLFRAMS-ESCHENBACH (Eig. Ber.)

Im Seniorenwohnen Wolframs-Eschenbach stand das diesjährige Frühlingsfest an. Das Restaurant war mit duftenden Frühjahrsblühern und leuchtenden Frühjahrsservietten bestens für das Fest vorbereitet. Das Interesse der Bewohner am Frühlingsfest, das musikalisch umrahmt wurde von Friedas Akkordeongruppe, war groß. Der Duft von selbst weiterlesen Frühlingsfest im Seniorenwohnen

– Hausmesse Sitzmann am 27. und 28. April 2013 –

Live-Präsentationen zahlreicher Branchen + 4. Oldtimer-Schlepper-Treffen

Interessante Fachangebote und neues „Mach-Mit-Programm“ für die ganze Familie

Im letzten Jahr war leider Pause – doch am letzten Aprilwochenende 2013 heißt es endlich wieder: „Etz gemma nach Bechhofen zum Sitzmann hi – do is immer gscheit was los!“. 2011 erreichte die „Kultmesse“ trotz wechselhaften Wetters und zahlreichen Konkurrenzveranstaltungen einen Besucherrekord. In diesem Jahr präsentiert der Sanitär- und Heizungsinstallationsbetrieb Sitzmann weiterlesen – Hausmesse Sitzmann am 27. und 28. April 2013 –

120-jähriges Firmenjubiläum der Unternehmensgruppe Högner mit Mitarbeiterehrungen

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Ende Januar feierte die Unternehmensgruppe Högner aus Neuendettelsau das 120-jährige Firmenjubiläum und der Veranstaltungsort war bewusst ausgewählt worden: Die Firma Högner arbeitet seit ihrer Firmengründung für das Hotel & Gasthof Sonne. weiterlesen 120-jähriges Firmenjubiläum der Unternehmensgruppe Högner mit Mitarbeiterehrungen

Reisetaubenzuchtverein Windsbach ehrte seine Meister

WINDSBACH (Eig. Ber.)

Im Rahmen der traditionellen Weihnachtsfeier wurde auch die Siegesfeier des Reisetaubenzuchtvereines Rezattreu Windsbach für die erfolgreiche Wetterflugsaison 2012 abgehalten. Hans Großberger aus Untereschenbach konnte die Vereinsmeisterschaft weiterlesen Reisetaubenzuchtverein Windsbach ehrte seine Meister

Mit zivilen Mitteln für den Frieden Thomas Oelerich sprach über die Arbeit des „ForumZFD“

MERKENDORF

Unter der Reihe „Themenabende“ der evangelischen Kirchengemeinden Merkendorf und Hirschlach lud Diakon Heinrich Förthner vor Kurzem zum Vortrag „Wie Gewalt und Konflikte sich in Frieden wandeln“. Es referierte Thomas Oelerich vom „Forum Ziviler Friedensdienst“ mit Sitz in Köln im Gemeindehaus Merkendorf. Der Einladung waren gut 25 Interessierte gefolgt. weiterlesen Mit zivilen Mitteln für den Frieden Thomas Oelerich sprach über die Arbeit des „ForumZFD“

Interessanter Vortrag von Pfarrerin Bezold-Löhr beim Frauenfrühstück

MERKENDORF

Der „Frühstückstreff für Frauen“ der evangelischen Kirchengemeinden Merkendorf und Hirschlach lud vor Kurzem in das Evangelische Gemeindehaus zum Frauenfrühstück ein. Nach dem gemeinsamen Frühstück hörten die zahlreich erschienen Zuhörerinnen ein Referat von Elfriede Bezold-Löhr, Pfarrerin in Sommersdorf und Thann (Landkreis Ansbach), mit dem Thema: weiterlesen Interessanter Vortrag von Pfarrerin Bezold-Löhr beim Frauenfrühstück