Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

TSC Weißenbronn feierte erfolgreiches Jugend-Fußball-Hallenturnier

WEISSENBRONN (Eig. Ber.)

Am zweiten Februarwochenende fand in der Hohenzollernhalle Heilsbronn wieder einmal das Jugend-Fußball-Hallenturnier des TSC Weissenbronn statt. Auch in diesem Jahr traten dort Mannschaften aus der D-, E-, F- und G-Jugend gegeneinander an. weiterlesen TSC Weißenbronn feierte erfolgreiches Jugend-Fußball-Hallenturnier

Glasfasernetz steht

Windsbach auf der Überholspur

WINDSBACH (Eig. Ber.)

Der Glasfaser-Ausbau für rund 140 Haushalte in Windsbach ist abgeschlossen. Die ersten Kunden in den Ortsteilen Elpersdorf, Kettersbach, Neuses, Retzendorf und Sauernheim surfen bereits mit 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Der Ortsteil Wolfsau wird im Frühjahr in Betrieb gehen. Im FTTH-Ausbaugebiet in den weiterlesen Glasfasernetz steht

Hoffnung, aus der Not geboren, trägt weiter

Alexandra Hiersemann hielt die zweite Fastenpredigt in St. Laurentius

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Zum Thema „Hoffnung, aus der Not geboren, trägt weiter“ predigte Alexandra Hiersemann, Mitglied des Bayerischen Landtags, in St. Laurentius. In der Predigt sprach sie über gesellschaftlichen Frieden und darüber, wie Hoffnung dabei helfen kann, weiterlesen Hoffnung, aus der Not geboren, trägt weiter

Feuerwehrnachwuchs legte erfolgreich den Wissenstest ab

WEISSENBRONN (Eig.Ber.)

Ende Februar wurde im Feuerwehrgerätehaus in Weißenbronn der jährliche Wissenstest der Jugendfeuerwehren von Heilsbronn sowie deren Stadtgebiete Weißenbronn, Weiterndorf und Bürglein durchgeführt. Die Feuerwehr Heilsbronn war mit sechs jugendlichen, Weiterndorf mit vier jugendlichen, Bürglein mit sechs jugendlichen und weiterlesen Feuerwehrnachwuchs legte erfolgreich den Wissenstest ab

„Zivilcourage – sicher handeln und helfen“

Kriminalhauptkommissar informierte im Wohnpark

NEUENDETTELSAU

Das Thema „Zivilcourage – sicher handeln und helfen“, das kürzlich im Wohnpark der Diakoneo in Neuendettelsau behandelt und besprochen wurde, interessierte nicht nur die dort wohnenden Seniorinnen und Senioren sondern auch jüngere Zuhörer. Kriminalhauptkommissar Armin Knorr aus Ansbach informierte mit anschaulichen Lichtbildern und Texttafeln. Ferner berichtete er aus der täglichen Praxis von weiterlesen „Zivilcourage – sicher handeln und helfen“

Ehrennadel der Jugendfeuerwehr in Silber

Robert Schmidt aus Neuendettelsau gewürdigt

NEUENDETTELSAU

„Der Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. verleiht in Würdigung der Verdienste um den Aufbau und die Förderung der Jugendfeuerwehren in Bayern Robert Schmidt, Feuerwehr Neuendettelsau, die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in Silber.“ Unterzeichnet hat die Urkunde der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbandes Bayern, Johann Eitzenberger.

weiterlesen Ehrennadel der Jugendfeuerwehr in Silber

HAGIOS – Gesungenes Gebet in St. Laurentius

Liederabend zum Innehalten und Mitsingen mit Helge Burggrabe

NEUENDETTELSAU

Der Hagios-Liederabend, veranstaltet von der St. Laurentius-Gemeinde und dem Hospizverein Neuendettelsau / Windsbach, war ein Mitsing-Projekt, das von kontemplativer Stille bis zu klangvollem, vielstimmigem Gesang reichte. Es brauchte dazu nur die eigene Stimme und die Vorfreude auf das Erlebnis, weiterlesen HAGIOS – Gesungenes Gebet in St. Laurentius

Feuerwehr Neuendettelsau ehrte langjährige Aktive

Dank für Engagement im freiwilligen Dienst

NEUENDETTELSAU

Für ihren 25-jährigen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Neuendettelsau wurden in Rahmen der Jahreshauptversammlung drei aktive Mitglieder durch Kreisbrandrat Thomas Müller und Bürgermeister Gerhard Korn geehrt und mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen samt Urkunde „im Namen des Freistaats Bayern“ ausgezeichnet. Es waren dies (auf dem Foto von links) Florian Oppelt, Marco weiterlesen Feuerwehr Neuendettelsau ehrte langjährige Aktive

Margarethe Krey wurde kürzlich 100 Jahre alt

Seit 10 Jahren im Wohnpark der Diakoneo zuhause

NEUENDETTELSAU

Am 1. März diesen Jahres konnte Margarethe Krey, geborene Berger, ihren 100. Geburtstag feiern, und eine stattliche Anzahl von Gratulanten wünschte ihr an diesem besonderen Tag alles Liebe und Gute, sowie Gesundheit und Wohlergehen. Tags darauf erhielt die Jubilarin hohen Besuch, wie sie sagte. Landrat Dr. Jürgen Ludwig und weiterlesen Margarethe Krey wurde kürzlich 100 Jahre alt