Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Kirchweih in Merkendorf 27.08.-02.09.2019

Dienstag, 27.8. bis Montag 2.9.2019
Kirchweihbetrieb in den Gaststätten

Freitag, 30.8.2019
18:00 Uhr Festzug mit Abholung Kirchweihbaum
18:15 Uhr Aufstellen Kirchweihbaum am Marktplatz
20:00 Uhr Offizielle Kirchweiheröffnung im Festzelt (Hauptstraße)
mit den „8 Franken aus Eisenbach“
Bieranstich durch Ersten Bürgermeister Hans Popp
Kirchweihbetrieb in den Gaststätten
Fränkische Schmankerl, Bierstand und Cocktailbar
Weinzelt im Stadthof, Pizza- und Eisstand

weiterlesen Kirchweih in Merkendorf 27.08.-02.09.2019

Zu den Wurzeln der Rot Kreuz Idee und zurück

HEILSBRONN / SOLFERINO (Eig. Ber.)

Die Bereitschaftsjugenden Heilsbronn, Leutershausen und Ansbach nahmen an der diesjährigen „Jubiläums-Fiaccolata“ in Solferino, Italien teil. Ende Juni verbrachten insgesamt 23 Bereitschaftsjugendliche und ihre Betreuer im Rahmen einer Studienreise eindrucksvolle Tage südlich des Gardasees in Solferino, der Wiege der Rot Kreuz Idee. Auf dem Programm standen nicht nur der obligatorische weiterlesen Zu den Wurzeln der Rot Kreuz Idee und zurück

Zirkusluft: „Unsere Kinder machten Zirkus“

MERKENDORF (Eig. Ber.)

Dieses Schuljahr endete für unsere Kinder mit einer aufregenden Woche im Zirkuszelt. Der Projektzirkus „Bertolinis“ war an der Grundschule Merkendorf zu Gast und die Kinder durften ihre Schulranzen zu Hause lassen um vier Tage lang Zirkusluft zu schnuppern. An nur zwei Vormittagen wurden aus unseren Grundschülern Zirkusdirektor, Clowns, Akrobaten, Fakire, Orienttänzerinnen, Ziegendomteure, Zauberer, Seiltänzer und sogar mutige Trapezkünstler. An der Generalprobe waren weiterlesen Zirkusluft: „Unsere Kinder machten Zirkus“

Weiher war Prüfungsobjekt bei der Leistungsprüfung

HIRSCHLACH

Zur Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ traten 25 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Hirschlach-Neuses und Heglau-Dürrnhof an. Am Weiher auf halber Strecke zwischen Heglau und Hirschlach hielt man nach längerer Pause wieder eine Leistungsprüfung ab. Als Schiedsrichter fungierten die Kreisbrandmeister Alfred Wechsler und Christian Schmidt und Kreisbrandinspektor Hans Pfeiffer. In drei Gruppen stellten sich die FFWler den Prüfungen. Neben weiterlesen Weiher war Prüfungsobjekt bei der Leistungsprüfung

Lob für erfolgreiche Grundschule

KAMMERSTEIN (Eig. Ber.)

Auf ein außerordentlich erfolgreiches Jahr kann die Grundschule Kammerstein blicken. Ein guter Grund für Bürgermeister Walter Schnell die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrkräfte am letzten Schultag zu besuchen und zu loben. Auch Rektorin Edith Katheder war von den vielen Erfolgen im abgelaufenen Schuljahr sehr angetan. So wurde die Grundschule Kammerstein Gesamtsieger in der Goldrunde für die Sportlichste Schule im Landkreis Roth. Die Mädchenmannschaft weiterlesen Lob für erfolgreiche Grundschule

Vernissage im Seniorenwohnen

WOLFRAMS-ESCHENBACH 

Ein Maikäfer, eine Biene oder ein ganz einfacher Heuschreck (Heupferdchen) sowie Fotos aus der Natur füllen die diesjährige Fotoausstellung im Seniorenwohnen in Wolframs-Eschenbach. Damit ist nicht nur das Ausstellungsthema „Natur in Garten und Flur“ voll getroffen, es kommt auch Leben ins Haus. Es fand sich eine Vielzahl an Bewohnern im Foyer ein, wo Heimleitung Karin Weeger von einer Erfolgsgeschichte sprach, immerhin ist die Fotoausstellung seit über 10 Jahren weiterlesen Vernissage im Seniorenwohnen

Erfolgreicher Abzeichenkurs im Reitverein Neuendettelsau

NEUENDETTELSAU (Eig. Ber.)

Kaum war die Schule vorbei, schon ging es im Reit- und Fahrverein Neuendettelsau e.V. weiter. Gleich Ende Juli startete der Reitabzeichenkurs unter der fachkundigen Leitung der Reitlehrerinnen Eva Gilch und Julia Reinhardt. Insgesamt 11 Reitschülerinnen wollten sich auf die Reitabzeichenprüfungen der Klassen 6, 5 weiterlesen Erfolgreicher Abzeichenkurs im Reitverein Neuendettelsau

Sommerliches Losglück beim Gewinnsparen

Petersauracherin gewinnt 2.500 Euro

PETERSAURACH (Eig. Ber.)

Glück bei der Juli-Auslosung des Gewinnsparvereins Bayern e.V. hatte Irma Keim aus Petersaurach. Die langjährige Kundin der Raiffeisenbank Heilsbronn-Windsbach eG gewann 2.500 Euro. Die glückliche Nachricht überbrachten Herbert Huber, Kundenberater, sowie Markus Schröppel, Vorstand der Raiffeisenbank Heilsbronn-Windsbach eG. „Gewinnen – Sparen – Helfen“, so lautet die Devise des Gewinnsparens, mit Gewinnern auf beiden Seiten. Die Kombination aus Geldanlage weiterlesen Sommerliches Losglück beim Gewinnsparen

151 Absolventen feierten ihren Abschied von der Realschule Heilsbronn

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Ein sehr leistungsstarker, leistungswilliger und engagierter Spitzenjahrgang verlässt in diesem Schuljahr die Markgraf-Georg-Friedrich Realschule Heilsbronn. Mit einer Bestehensquote von 99,3% bewiesen die 151 Absolventinnen und Absolventen eindrucksvoll, was in ihnen steckte. Laura Hofmockel, Marlene Schmidt, Nick Stöber und Anna Ulsenheimer erzielten einen Notendurchschnitt von 1,0. 1. weiterlesen 151 Absolventen feierten ihren Abschied von der Realschule Heilsbronn

Wanderung und Museumsbesuch der AWO Abenberg

ABENBERG (Eig. Ber.)

Der Wetterbericht sagte bestes Wanderwetter für den 14. Juli voraus, gerade mal 26 Grad. So machten sich neun Wanderer auf den Weg von Obersteinbach nach Untersteinbach. Treffpunkt war am Dorfweiher in Obersteinbach. Vorbei an bereits gemähten Getreidefeldern und gut im Wuchs stehendem Mais ging der Wanderweg durch den Wald in Richtung Untersteinbach. Den Frühmessweiher ließ die Gruppe linkerhand weiterlesen Wanderung und Museumsbesuch der AWO Abenberg