Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Dietenhofen – Aus derzeit noch ungeklärter Ursache geriet ein 40-jähriger Autofahrer am Mittwochmittag in der Ansbacher Straße in Dietenhofen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Dessen Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

Werkzeug entwendet

Neuendettelsau – Ein Unbekannter entwendete im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen aus einem Nebenraum im Neubau des Einkaufsmarktes der Diakonie einen gebrauchten Langhalsschleifer der Marke Festool sowie 50 Schleifaufsätze im Gesamtwert von rund 1.200 Euro. Vermutlich blieb die von außen zugängliche Zugangstür über Nacht versehentlich unverschlossen. Die Polizei Heilsbronn bittet um sachdienliche Hinweise.

Altmetall entwendet

Heilsbronn – Unbekannte entwendeten im Zeitraum von Montagabend bis Mittwochabend verschiedene Metallteile, darunter einen Metallschrank, vom nicht eingezäunten Vereinsgelände des örtlichen Schützenvereines. Das entwendete Metall, das einen geschätzten Wert von ca. 100 Euro hat, lagerte frei zugänglich hinter dem Vereinheim.

Kammermusik in der Merkendorfer Stadtkirche

MERKENDORF

Im Rahmenprogramm des „Fränkischen Sommers“ war dieses Jahr der Auftritt von „Gioco di Salterio“ in Merkendorf als sechste Station enthalten.  weiterlesen Kammermusik in der Merkendorfer Stadtkirche

Heilsbronner Musikanten im Fränkischen Freilandmuseum

 

 HEILSBRONN / BAD WINDSHEIM (Eig. Ber.)

Ende Juli nahmen die Heilsbronner Musikanten am großen Jubiläumsumzug zum 30-jährigen Bestehen des Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim teil. weiterlesen Heilsbronner Musikanten im Fränkischen Freilandmuseum

„Kinderreisen“ der Deutschen Fernsehlotterie in Suddersdorf – Aglashof ermöglichte „Eine Woche mit Islandpferden leben“

SUDDERSDORF

Spannende und zugleich entspannende Ferien auf dem Reiterhof – dieser Kindertraum wurde im August für 12 Kinder aus ganz Bayern im Alter von acht bis 11 Jahren wahr. weiterlesen „Kinderreisen“ der Deutschen Fernsehlotterie in Suddersdorf – Aglashof ermöglichte „Eine Woche mit Islandpferden leben“

Führerschein sichergestellt

Neuendettelsau – Weil eine 48-jährige Autofahrerin am Mittwoch in den frühen Morgenstunden auf der Staatsstraße 2410 zwischen Heilsbronn und der Anschlussstelle zur A 6 entgegen der Einbahnregelung in Richtung Neuendettelsau fuhr, wurde sie einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde bei der Fahrerin erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest ergab 1,98 Promille. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Holzdiebstahl

(Dietenhofen, Herpersdorf) Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag des vergangenen Wochenendes wurden ca. 4 Ster Hartholz, abgelängt in Meterstücke,  aus einem Wald entwendet. Das Waldstück befindet sich zwischen Herpersdorf und Seubersdorf direkt an der Ortsverbindungsstraße. Der Diebstahlsschaden beträgt rund 250 Euro.

Diebstahl und Sachbeschädigung in Straßenbaustelle

(Heilsbronn, Göddeldorf) Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurde von einem umgebauten Pkw-Anhänger das Stützrad entwendet. Der Anhänger, auf dessen Chassis ein Schweißgerät aufgebaut ist, stand auf einer Straßenbaustelle zwischen Göddeldorf und der Christenmühle auf der Kreisstraße AN 29. Zudem wurde eine, ebenfalls innerhalb der Baustellenabsperrung aufgestellte, mobile Dixi-Toilette umgeworfen. Es entstand insgesamt ein Schaden im dreistelligen Euro Bereich.